Werden Sie kostenfrei Mitglied bei CRN, um den Newsletter zu abonnieren und vollen Zugriff auf alle Inhalte zu bekommen, einschließlich dem gesamten Archiv.

CRN Channel Awards 2024: Der Weg zu Ruhm und Ehre

20 namhafte Jury-Mitglieder bewerten eingereichte Bewerbungen von Distributoren, Herstellern und Systemhäusern/IT-Dienstleistern, im September kürt CRN in Berlin dann die besten IT-Unternehmen im deutschen Channel. So gelingt die perfekte Präsentation.

Martin Fryba
clock • Lesezeit 3 Min.
CRN Channel Awards 2024 - Jetzt bewerben!
Image:

CRN Channel Awards 2024 - Jetzt bewerben!

Die Bewerbung für einen oder mehrere CRN Channel Awards 2024 ist ab sofort digital auf dieser Seite möglich. CRN sucht die besten Distributoren, Hersteller und Systemhäuser/IT-Dienstleister/MSPs aus insgesamt 24 Kategorien (siehe unten). Außerdem verleiht CRN einen Award für das Lebenswerk.

Die Bewerbungsphase läuft bis zum 10. Mai 2024. Voraussichtlich im Juni veröffentlicht CRN eine Short-List, auf der in allen Kategorien die aussichtsreichen Kandidaten genannt werden, die als Preisträger in Frage kommen. Die Sieger werden auf einer Abendgala am 26. September 2024 in Berlin feierlich bekannt gegeben und mit den CRN Channel Awards 2024 geehrt – mit anschließendem Networking und Party. 

So bewirbt man sich für die CRN Awards:

  • Auf der Webseite "CRN Channel Awards 2024" einen Account anlegen – gerne auch als PR-Agentur für ein IT-Unternehmen
  • Die entsprechende Kategorie auswählen
  • Eine Begründung im Umfang von bis zu 1.000 Wörtern in das Textfeld eintragen, ggfs. erläuternde Grafiken oder Zahlen in einem PDF-Upload beifügen und ggfs. die Bewerbung noch in einem Video (max. 5 Minuten lang) nachdrücklich unterstützen. 

Ein bisschen Mühe ist also gefragt, genau das aber macht die CRN Channel Awards unserer Meinung nach so wertvoll und einzigartig im deutschen Channel. Denn wir legen großen Wert auf Transparenz und einen fairen Bewerbungsprozess, bei dem 20 Jury-Mitglieder ihr Votum abgeben. Die Jury-Mitglieder und ihre Arbeit stellen wir in Kürze in einem weiteren Artikel vor.

Erstmalig und einzigartig: CRN Channel Awards 2024

Bei der Konzeption der CRN Channel Awards haben wir viele Anregungen und Ideen unserer 7 Mitglieder des CRN-Leserbeirats berücksichtigt und umgesetzt. Nicht nur ein grundlegend anderer Maßstab der Bewertungen von Awards durch ein Jury unterscheiden CRN-Awards von anderen Auszeichnungen durch Fachmedien. Der Leserbeitrat hat sich auch entschieden, Awards für neue Kategorien auszuloben, die es so bisher im deutschen Channel nicht gibt.

So wird CRN erstmals auch 

  • Systemhaus-Kooperationen und -Verbände auszeichnen,
  • das beste Start-up mit Channel-Ausrichtung ehren,
  • ein besonders gelungenes ESG-Projekt
  • oder KI-Projekt
  • oder die beste Young Professional Initiative des Jahres auszeichnen. 
  • Zudem ehrt CRN eine Persönlichkeit aus der IT-Branche mit dem Awards für das Lebenswerk.

Für diese fünf Awards können sich alle IT-Unternehmen bewerben, zusätzlich zu bereits eingereichten Bewerbungen in ihrer direkten Vergleichsgruppe (Distributoren, Hersteller, Systemhäuser/IT-Dienstleister/MSP). In der direkten Vergleichsgruppe können sich Distributoren, Hersteller, Systemhäuser/IT-Dienstleister/MSP nur einmal bewerben. 

Tipps für die Teilnahme an den CRN Channel Awards 2024

Viel Erfolg. Wir freuen uns auf ihre Bewerbung. Ihr Martin Fryba.

Kurz und bündig, Beispiele und Zitate, Zahlen und Fakten: Machen Sie es der Jury so einfach wie möglich, aber Ihren Beitrag so gehaltvoll wie nötig, um jeden den 20 Jury-Mitglieder zu überzeugen, dass Ihr Unternehmen oder Ihr Team einen Award der weltweit bekanntesten und renommierten Channel-Publikation CRN verdient hat. 

1.000 Wörter Bewerbungstext, ein mit Grafiken und Schaubildern erläuterndes PDF und im besten Fall noch ein Bewerbungsvideo sind der ideale Weg nach Berlin, wo am 26. September 2024 Ruhm und Ehre den Besten im deutschen Channel gebührt. Hier finden Sie alle Tipps für Ihre Bewerbung.

Alle CRN Channel Awards 2024 im Überblick

Hersteller

  • Infrastruktur- und Speicherhersteller des Jahres
  • Software-Hersteller des Jahres
  • Security-Hersteller des Jahres
  • Cloud-Services-Anbieter des Jahres
  • Hardware & Peripherie-Hersteller des Jahres
  • Emerging Vendor des Jahres
  • Channel-Chef des Jahres
  • Hersteller des Jahres

Distributoren

  • Cloud-Distributor des Jahres
  • Storage-Distributor des Jahres
  • Security-Distributor des Jahres
  • Netzwerk-/Telekommunikation-Distributor des Jahres
  • Innovativster Distributor des Jahres
  • Distributor des Jahres

Systemhäuser

  • Rising Star des Jahres
  • MSSP/Security des Jahres
  • Bester MSP des Jahres
  • Bestes Systemhaus des Jahres
  • Cloud Service Provider des Jahres
  • IT-Kooperation des Jahres

Alle IT-Anbieter

  • Start-up des Jahres
  • Beste Young Professional Initiative des Jahres
  • Bestes ESG Projekt des Jahres
  • Beste KI Initiative des Jahres
  • CRN Ehrenauszeichnung für das Lebenswerk (Vorschläge bitte per E-Mail an [email protected])

 

Könnte Sie auch interessieren
CRN sucht die Besten für die Channel Awards 2024

Management

Ab sofort können sich Hersteller, Distributoren sowie IT-Dienstleister und Systemhauskooperationen für die begehrten CRN Channel Awards 2024 bewerben. Auf einem feierlichen Netzwerk-Event im September in Berlin werden die Sieger gekürt. CRN bringt viel frischen Wind in den deutschen Channel.

clock 13. März 2024 • Lesezeit 2 Min.
Das sind die 5 meistgelesenen Top-News auf crn.de

Management

Klaus Weinmanns Primepulse-Deal, Bechtle pocht auf Homeoffice, eine Personalmeldung von Plusserver mit viel Hintergrundinfos, von CRN in die Channel-Chief-Liste aufgenommenen vorbildhaften Manager und -Managerinnen und die Frage, ob Cisco-Webex für sensible Konferenzen eine sichere Plattform ist: Das bewegt den Channel.

clock 07. März 2024 • Lesezeit 3 Min.
CRN-Ranking EMEA Channel Chiefs 2024: Jetzt bewerben!

Management

CRN startet erstmals ein Ranking der wichtigsten Channel-Chefs und -Chefinnen in Europa. Noch bis Ende Januar läuft die Kandidatenauswahl. Manager und Mannagerinnen können sich um eine Aufnahme in die Liste der einflussreichsten Personen im Channel bewerben.

clock 12. Januar 2024 • Lesezeit 1 Min.
Martin Fryba
Autor im Rampenlicht

Martin Fryba

Anpackende Ingenieure, mutige Kaufleute, verrückte Self-Made-Glücksritter und jede Menge Pleitiers, über die CRN aus dem Channel berichtet. CRN? Channel? Dem Journalisten Martin Fryba wird 2001 als Einsteiger in den ITK-Handel schnell klar: Wer in die CRN kommt, findet im ITK-Channel Gehör – bisweilen mehr als ihm liebt ist. Die Goldenen Zeiten des PC-Zeitalters neigen sich zwar dem Ende zu, als Fryba für die weltweit bekannte, führende Channel-Publikation das Ressort „Börse & Finanzen“ sowie „Systemhaus“ auf- und ausbaut. Spannend bleibt es für den Journalisten allemal: Die Internetblase platzt, der Neue Markt wird wenige Jahre später nach zahlreichen Skandalen eingestellt, E-Commerce verändert den IT-Handel und die Distribution. Zunächst ASP, später Cloud Computing und Managed Services, aktuell Security, KI und Vernetzung und Enablement in Partnerökosystemen: Innovationen treiben das Business der Hersteller und ihrer Partner in einem heute äußert dynamischen IT-Markt an. Eine spannendere Branche gibt es nicht für Martin Fryba, der über Technologie und Strategien des Marktzugangs berichtet und mit tagesaktuellen Nachrichten den Channel auf dem Laufenden hält.

Meist gelesen
01

Systemhaus-Gruppe Netgo sucht neuen CEO

11. April 2024 • Lesezeit 1 Min.
02

NIS2 ist Hürde für Cyberversicherungen

15. April 2024 • Lesezeit 4 Min.
03

Diese 10 coolsten Microsoft Copilot-Angebote kommen bald

12. April 2024 • Lesezeit 11 Min.
04

IBM investiert bei Cohesity

15. April 2024 • Lesezeit 3 Min.
05

Huawei: Mit dem Channel wieder auf Wachstumskurs

15. April 2024 • Lesezeit 4 Min.

Registriere dich für unseren Newsletter

Die besten Nachrichten, Geschichten, Features und Fotos des Tages in einer perfekt gestalteten E-Mail.

Mehr von Menschen

XChange EMEA 2024: CRN bringt den europäischen Channel zusammen

XChange EMEA 2024: CRN bringt den europäischen Channel zusammen

Die wichtigste Veranstaltung für europäische Partner im IT-Channel, XChange EMEA 2024, findet am 20. und 21. Juni in Den Haag statt. Märkte, Strategien, KI und andere Innovationen sind im Fokus. Deutsche Partner erweitern ihr Netzwerk um internationale Kontakte.

Martin Fryba
clock 05. April 2024 • Lesezeit 2 Min.
Was für eine Verschwendung von Talenten!

Was für eine Verschwendung von Talenten!

Frauen haben 64 Prozent der Rechte, die Männer haben. Von einer paritätischen Besetzung in Vorständen sind deutsche Aktiengesellschaften meilenweit entfernt. Es halten sich veraltete Rollenklischees. Geld gibt es ohnehin weniger für Frauen. Wie lange wollen wir noch Weltfrauentage begehen?

Martin Fryba
clock 08. März 2024 • Lesezeit 3 Min.
CRN-Frauen im Channel

CRN-Frauen im Channel

clock 15. Mai 2023 • Lesezeit 1 Min.

Höhepunkte

Huawei: Mit dem Channel wieder auf Wachstumskurs

Huawei: Mit dem Channel wieder auf Wachstumskurs

Rund 400 Partner und deren Endkunden stimmte Huawei auf seiner Konferenz in Frankfurt für das laufende Jahr ein. Der Technologieriese ist raus aus der Stagnation, ist zuversichtlich, Partner mit neuen Lösungen, besserer Betreuung und höheren Anreizen zu mehr Wachstum zu verhelfen.

Martin Fryba
clock 15. April 2024 • Lesezeit 4 Min.
IBM investiert bei Cohesity

IBM investiert bei Cohesity

Nach Nvidia hat sich nun auch IBM im Rahmen einer strategischen Partnerschaft finanziell an Cohesity, Anbieter von Datenschutz- und Sicherheitstechnologien, beteiligt.

clock 15. April 2024 • Lesezeit 3 Min.
HPE verkürzt Server-Lieferzeit auf zwei Tage

HPE verkürzt Server-Lieferzeit auf zwei Tage

HPE will mit Smart Choice den Serverabsatz über den Channel ankurbeln. In der Distribution werden nun vorkonfigurierte Server vorgehalten.

Martin Fryba
clock 15. April 2024 • Lesezeit 1 Min.