CRN-Leser wählen die Channel-Champions 2019 | Monitore & Beamer: Männer mit Durchblick

Das Geschäft mit Displays und Projektoren brummt und beschert dem Channel seit einigen Jahren wieder erfreuliche Umsätze. Doch der Markt ist hart umkämpft und stellt hohe Anforderungen an die Channel-Manager. Stimmen Sie hier ab, wer diese Herausforderung am besten meistert.

Michael Vorberger, Samsung

(Foto: Samsung)

Position: Head of Sales Display, Samsung Electronics GmbH

Im Unternehmen seit: 1. Juli 2017

CRN Channel-Champion: bereits 3 gewonnene Titel

Was zeichnet Ihre Arbeit aus? #Authentizität #Partnerschaft #Nachhaltigkeit

Was fasziniert Sie an Ihrer Branche? #Dynamik #Kontinuität #DoWhatYouCant

Drei Schlüsselfaktoren für Erfolg im Channel: #PerformantesTeam #DisruptiveProdukte #LangjährigePartnerschaft

Ihr wichtigster Tipp an junge Menschen, die im Channel arbeiten wollen:

Leidenschaft ist für den persönlichen Erfolg sehr wichtig. Habt Spaß an den Produkten, die Ihr verkauft und versucht Euch damit zu identifizieren.

Wenn Sie nicht im Channel arbeiten würden, wären Sie

Ich persönlich finde Wissenstransfer und Erfahrungsaustausch sehr wichtig. Erwachsenen Bildung wäre daher ein Umfeld, das mich interessieren würde.

Kommentare (1) Alle Kommentare

Antwort von Andre Laube , 06:13 Uhr

Lutz hat immer das gesamte Marktsegment im Blick und betrachtet auch die Punkte Ergonomie- und Umweltansprüche des Kunden.