CRN-Leser wählen die Channel-Champions 2018 | Storage: Herrscher über die Datenflut

Firmen und Privatnutzer haben mit wachsenden Datenmengen zu kämpfen. Doch diese müssen nicht einfach nur abgelegt, sondern gesichert, verfügbar gehalten, ausgewertet und immer mal wieder migriert werden. Das erfordert Beratung und durchdachte Konzepte. Welche Channel-Manager unterstützen ihre Partner dabei am besten?

Umweltfreundliche IT als Herzensangelegenheit

Boris Hajek, Geschäftsführer von Losstech
(Foto: Losstech)

Boris Hajek, Geschäftsführer von Losstech

»Seit Kindestagen hat mich Technik fasziniert! Ich selbst lebe auf einem Resthof mitten im Grünen. Es liegt mir am Herzen IT zu entwickeln, die bei überdurchschnittlicher Performance trotzdem nachhaltig arbeitet. Die vielfältigen Herausforderungen – wie zum Beispiel der stetig steigenden Nachfrage nach Kapazitäten, Energie und Ressourcen – begegnen mein Team und ich mit innovativen Lösungen. Ich denke, dass wir mit unserem sanXaler eine moderne, langlebige und nachhaltige IT-Infrastruktur geschaffen haben, die eine Vorreiterrolle einnimmt und mit der Unternehmen einen aktiven Beitrag zum Umweltschutz leisten können – ein zunehmend wichtig werdender Aspekt. Zudem können wir uns individuell auf unsere Kunden und deren Anforderungen einstellen und vor allem im Channel ist für uns der Umgang auf Augenhöhe von großer Bedeutung. Den Erfolg erlangt man meiner Meinung nach nur mit stetiger Weiterentwicklung, Mut, Ausdauer und manchmal darf auch das gewisse Quäntchen Glück nicht fehlen.«