Healthcare-IT-Dienstleister Imprivata: Neuer Vertriebsleiter Deutschland bei Imprivata

Uwe Dieterich übernimmt die Vertriebsleitung des Healthcare-IT-Spezialisten Imprivata in Deutschland.

Uwe Dieterich, Vertriebsleiter Deutschland bei Imprivata

Imprivata hat mit Uwe Dieterich einen neuen Vertriebsleiter für das Geschäft in Deutschland ernannt. Er soll mit dem Vertriebsteam das Geschäft mit Lösungen für IT-Sicherheit im Krankenhaus ausbauen. Hier sieht er vor allem im Hinblick auf die neue europäische Datenschutzrichtlinie gute Geschäftschancen. »In deutschen Gesundheitseinrichtungen besteht ein akuter Bedarf an geeigneten IT-gestützten Lösungen. Vor allem mit Blick auf die im Mai in Kraft tretende EU-DSGVO sind medizinische Einrichtungen gefordert, die Sicherheit der verwalteten Daten zu erhöhen«, so Dieterich. »Aktuell liegt unser Fokus darauf, Krankenhäuser bei den bevorstehenden Änderungen zu begleiten und die Akzeptanz von IT-gestützten Lösungen zu erhöhen. Die neue Sensibilisierung für das Thema Datensicherheit ermöglicht es uns, moderne Lösungen zu zeigen und den Nutzen für IT und Mitarbeiter zu verdeutlichen.«

Dieterich bringt für seine Aufgabe Erfahrungen im höheren Management und als Vertriebsleiter in unterschiedlichen Bereichen mit. Zuletzt war er als Vice President Sales bei der CGM Lab Deutschland GmbH tätig, einer hunderprozentigen Tochter der Compugroup Medical SE. Dort begann er als Geschäftsbereichsleiter Labor und bereitete die Akquisition der Vision4health mit vor. Zuvor war er unter anderem bei der iSOFT Health GmbH und der Datapec GmbH tätig.