CRN-Leser wählen die Channel-Champions 2019 | Software: Game Changer: Software

Die Softwarebranche ist der maßgebliche Treiber des digitalen Wandels. Doch welche Channel-Manager schaffen am besten, ihre Partner auf diesem gewaltigen Meer der Möglichkeiten mit an Bord zu holen? Sie haben die Wahl.

Christian Mehrtens, SAP

(Foto: CRN)

Position: Senior Vice President Mittelstands- und Partner Vertrieb – Mitglied der Geschäftsleitung SAP Deutschland
Im Unternehmen seit: August 2017
CRN Channel-Champion: 2015 und 2016 für HP, 2018 für SAP

Was Ihre Arbeit auszeichnet: Gemeinsam mit unseren SAP Partnern begleiten wir Mittelstandskunden bei einem der wichtigsten anstehenden Themen, der Digitalisierung. Innovation bedeutet permanentes Lernen, Verstehen, was machbar ist durch Einsatz neuer Technologien in allen Bereichen, die IT getrieben sind. Dies mit meiner SAP Mittelstands-Mannschaft und mit unseren SAP-Partner bei beeindruckenden Mittelstands-Unternehmen unter Beweis stellen zu können, motiviert mich jeden Tag aufs Neue.
Was Sie an der Branche fasziniert: Nach dem etablierten ERP Markt ist im Software Bereich das nächste wichtige Thema die Experience Economy. Wie können wir als Unternehmen oder auch unsere Mittelstandskunden wiederum Ihren Kunden die besten Nutzererfahrungen bereitstellen? Wie können Bedürfnisse der Kunden verstanden, analysiert und vorhergesagt werden, um daraus das beste und treffendste Angebot formulieren zu können? Kunden müssen sich im wahrsten Sinne des Wortes bei Ihren Lieferanten »wohl fühlen«. Hier haben wir als SAP massiv investiert, um in diesem Markt deutlich vertreten zu sein. Wieder eine Ausrichtung, die mich ganz besonders an unserer Branche interessiert und fasziniert.
Drei Schlüsselfaktoren für erfolgreiche Arbeit im Channel: Ich möchte SAP weiterhin als zuverlässigen Hersteller mit dem besten Produkt Portfolio (The best run SAP !) an der Seite unseres Channel etablieren. Hier authentisch und verlässlich, eng mit unseren Partner in Marketing, Vertrieb und Service zusammenzuarbeiten, ist für mich die wichtigste Maxime.

Ihr Tipp an junge Menschen, die im Channel arbeiten wollen: Da der Channel händeringend Experten für diverse Themen rund um SAP sucht, gibt es aus meiner Perspektive nur einen Tipp: SPRECHT UNS UND UNSERE SAP PARTNER DIREKT AN!!
Wenn Sie nicht im Channel arbeiten würden, dann wären Sie womöglich … auf einem Boot irgendwo auf dem Wasser.
[Nicht irgendwo! Sondern auf einem oberbayerischen See, der einen Steinwurf von Christian Mehrtens jetziger Heimat entfernt liegt und Kapitänen der bayerischen Schifffahrt beste Wlan-Abdeckung für ihren »Modern Water Workplace« bietet, ergänzt CRN].

Kommentare (7) Alle Kommentare

Antwort von Gero , 12:34 Uhr

Als langjähriger Partner der CAS möchte ich hier einmal die faire Zusammenarbeit mit der CAS Software AG, vor allem mit dem Partnermanagement rund um das Team von Markus Bär hervorheben. Hier wird Customer Centricity und somit auch die Wertschätzung der Partner großgeschrieben. Danke Euch allen für die tolle Unterstützung seit vielen Jahren.

Antwort von Philipp Rüdiger , 15:24 Uhr

Ich habe einige Jahre mit Christian Mehrtens zusammenarbeiten dürfen. Christian zeichnet sich durch einen offenen, wertebasierten Führungsstil aus, bei dem er immer den Fokus auf das Leben einer Unternehmenskultur legt. Christians große Stärke ist es, immer „vom Kunden rückwärts“ zu denken – dadurch unterstützt er seine Channelpartner optimal dabei, kundenzentriert zu arbeiten. Durch seine langjährige Erfahrung in indirekten Vertriebsmodellen hat Christian eine stark ausgeprägte Partner-DNA, nach der er seine Geschäftsbereiche ausrichtet und transformiert. Dieses zeigte sich immer in deutlichem Umsatzwachstum und einer Win-Win-Win-Situation zwischen Kunde, Partner und dem eigenen Unternehmen.

Antwort von Nils Langemann , 15:28 Uhr

Die Zusammenarbeit mit Microsoft hat sich für uns als langjähriger Partner unter Gregor Bieler nochmal deutlich verbessert. Dazu tragen viele unterschiedliche Maßnahmen bei, wie z.B. ein spezielles Programm für die Top Partner (Fast Forward).