Schwerpunkte

»Samsung Galaxy Note 9« in der Enterprise-Edition

Samsung bringt Flaggschiff für den Unternehmenseinsatz

30. Oktober 2018, 11:07 Uhr   |  Michaela Wurm

Samsung bringt Flaggschiff für den Unternehmenseinsatz
© Samsung

»Samsung Galaxy Note 9«

Ab sofort ist Samsungs Flaggschiff »Galaxy Note 9« in der Enterprise-Edition erhältlich. Das Smartphone ist mit erweiterten Sicherheitsfunktionen und regelmäßigen Sicherheitsupdates für Einsätze im Geschäftsumfeld optimiert.

Mit der »Enterprise Edition« hat Samsung ein mobiles Lösungspaket speziell für den professionellen Business-Einsatz entwickelt. Ab sofort ist jetzt auch das aktuelle »Galaxy Note 9« in Deutschland als Enterprise Edition verfügbar. Für Geschäftskunden bietet diese Ausführung des aktuellen Smartphone-Flaggschiffs vor allem erweiterte Sicherheitsfunktionen und flexible Anpassungsmöglichkeiten. Die Verwaltung der Geräte wird durch eine einfache Integration in die Unternehmens-Infrastruktur sichergestellt. Darüber hinaus bietet Samsung für alle Enterprise Edition-Produkte regelmäßige Sicherheitsupdates über einen Zeitraum von vier Jahren. Zusätzlich werden die Sicherheitsupdates für alle bereits erworbenen Enterprise-Edition-Produkte ab sofort und rückwirkend auf vier Jahre erweitert.

»Samsung Galaxy Note 9«

Samsungs aktuellstes Flaggschiff »Samsung Galaxy Note 9« ist ab sofort auch in der Enterprise Edition erhältlich (Bild: Samsung)
Die französische Designerin Aurélie Fontan  entwarf und produzierte ihre neueste Haute-Couture-Kollektion vollständig mit dem Samsung Galaxy Note 9  (Bild: Samsung)
Die Schnitt- und Stoffmuster sowie die Verschlüsse wurden alle mit dem feinen S Pen auf das große 6,4-Zoll-Display des Galaxy Note 9 gezeichnet – ähnlich wie mit einem klassischen Stift auf Papier (Bild: Samsung)

Alle Bilder anzeigen (5)

Auf Facebook teilenAuf Twitter teilenAuf Linkedin teilenVia Mail teilen

Verwandte Artikel

Samsung

Smartphone

Mobility