Schwerpunkte

Managementwechsel bei TCL Communication

Neues Führungsteam für Alcatel

22. November 2017, 13:16 Uhr   |  Michaela Wurm

Neues Führungsteam für Alcatel

Martin Gaitzenauer und Andreja Majer

TCL Communication stellt ein neues Management-Team für Deutschland vor. Martin Gaitzenauer und Andreja Majer übernehmen die Geschäftsleitung für Alcatel Deutschland, sollen aber verstärkt länderübergreifend arbeiten.

TCL Communication stellt ein neues Management-Team für Deutschland vor. Ab sofort übernehmen Martin Gaitzenauer und Andreja Majer die Geschäftsleitung für Alcatel Deutschland. Beide sind bereits für TCL Communication und Alcatel in Zentral- und Osteuropa tätig. Nun übernehmen sie zusätzlich die Verantwortung für den Markt DACH – Deutschland, Österreich, Schweiz – und lösen Jens-Uwe Theumer und Sandra Klumpen ab.

Die Neubesetzung der Positionen steht im Zusammenhang mit der Konsolidierungsstrategie des Konzerns. TCL Communication setzt zukünftig verstärkt auf marktübergreifende Synergien. Das Management-Team Gaitzenauer und Majer soll deshalb weiterhin mehrere Märkte betreuen und eng mit dem europäischen Headquarter von TCL in Frankreich zusammenarbeiten. Zudem sollen sie den Austausch von Best Practices mit den Benchmark-Ländern England, Spanien, Italien und der Türkei ausbauen.

Auch im Marketingbereich bündelt TCL Kompetenzen. Um länderübergreifend effizient zu arbeiten, legt ein neu aufgestelltes internationales Marketing Management Komitee sukzessive die internationalen Agenturpartner zusammen. »So können wir über den Tellerrand des einzelnen Marktes hinausschauen und Synergien nutzen«, sagt Andreja Majer, Area Marketing Lead DACH und CEE bei TCL Communication. »Gleichzeitig ist es Alcatel wichtig, in Deutschland stärker auf die Bedürfnisse des Marketes einzugehen und die Erwartungen der Kunden und Handelspartner noch besser zu verstehen. Mit Hilfe dieser Insights können wir zielsicherer aus dem globalen Pool an Erfahrungen und Knowhow schöpfen, der uns als Teil des Weltkonzerns TCL zur Verfügung steht.«

Martin Gaitzenauer ist seit 2011 als Regional Manager CEE für die Märkte Österreich, Slowenien, Kroatien und Bosnien & Herzegowina verantwortlich. Der 42-jährige Österreicher ist bereits seit 1996 im Mobilfunkbereich tätig. Zuletzt war er bei Sagem Mobile als Area Manager Central Eastern Europe beschäftigt, davor unter anderme bei One, Samsung und Media Markt.

Andreja Majer ist seit 2015 Head of Marketing & Communication in der Region CEE für TCL Communication. Die 35-Jährige besitzt langjährige Erfahrung im Bereich Marketing. Sie war 15 Jahre lang sowohl auf Agentur- als auch auf Kundenseite tätig, u. a. als internationale Marketingleitung bei namhaften Brands wie Rewe oder Samsung.

Auf Facebook teilenAuf Twitter teilenAuf Linkedin teilenVia Mail teilen

Verwandte Artikel

TCL, Alcatel

ITK-Köpfe

Smartphone