Schwerpunkte

Bloomreach

Neuer General Manager DACH

11. Mai 2020, 13:26 Uhr   |  Natalie Lauer | Kommentar(e)

Neuer General Manager DACH
© Bloomreach

Oliver Bogatu ist neuer General Manager DACH bei Bloomreach

Der Digital Experience-Plattform-Anbieter Bloomreach hat Oliver Bogatu als neuen General Manager DACH für sich gewonnen. Er soll dem Unternehmen zu weiterem Wachstum im DACH-Raum verhelfen.


Bloomreach hat Oliver Bogatu zum General Manager DACH ernannt. Neben der Verantwortung der Aktivitäten von Bloomreach im DACH-Markt obliegt ihm auch die Beaufsichtigung der bestehenden Beziehungen zu Kunden und Partnern. Darüber hinaus verantwortet er das Business Development.

Bogatu berichtet an Michael Schirrmacher, Managing Director EMEA bei Bloomreach. Er bringt langjährige Erfahrungen im B2B- und B2C-eCommerce sowie in digitaler Plattformstrategie und -technologie und im Vertrieb komplexer SaaS-Lösungen mit. Zuletzt zeichnete er sich bei Styla für das Business Development sowie die strategischen Partnerschaften in der DACH-Region und Italien verantwortlich. Davor war er bei Astound Commerce für den Vertrieb im EMEA-Raum zuständig. Darüber hinaus war er Senior Director of Sales und Mitglied des Managing Board bei der eBay Group, Country Manager bei Vente-Privee.com und Director of Global Business Development & Marketing bei Cognis Spezialchemie, einer ehemaligen Henkel-Tochter.

»Der DACH-Markt ist für unser Wachstum nach wie vor sehr wichtig«, betont Raj De Datta, Geschäftsführer von Bloomreach. »Mit der Ernennung von Oliver Bogatu unternehmen wir alle Anstrengungen, um mit dem Wachstum unserer Kunden und Partner in DACH in dieser für unsere Welt entscheidenden Zeit und in einer entscheidenden Phase des eCommerce Schritt zu halten. Die umfassende operative Erfahrung von Oliver Bogatu ist für Bloomreach eine Bereicherung und wird uns helfen, unsere Marktposition in der Region zu festigen und weiter auszubauen.«

Bogatu kommentiert seine neue Aufgabe bei dem Digital Experience-Plattform-Anbieter folgt: »Bloomreach steht an der Spitze des eCommerce und es ist aufregend, mit einem Unternehmen zusammenzuarbeiten, das mehr als 20 Prozent des eCommerce für globale Marken betreibt«, kommentierte Bogatu. »Der DACH-Markt eröffnet für Bloomreach das riesige Potenzial, Marken dabei zu unterstützen, noch mehr Umsätze in ihrem eCommerce zu generieren. Unsere Plattform verschafft Kunden ein besseres Shopping-Erlebnis und führt sie schneller und effizienter zu den Inhalten und Produkten, nach denen sie suchen.«  

Auf Facebook teilenAuf Twitter teilenAuf Linkedin teilenVia Mail teilen

Verwandte Artikel

CRN

E-Commerce Software

Software