Schwerpunkte

Sascha Lekic übernimmt Apples Channelvertrieb

Neuer Channelchef für Apple Deutschland

10. Dezember 2012, 10:04 Uhr   |  Michaela Wurm | Kommentar(e)

Neuer Channelchef für Apple Deutschland

Apples neuer Channel-Verantwortlicher kommt von RIM: Sascha Lekic soll als neuer Head of Channel Sales Prosumer das Partnergeschäft von Apple in Deutschland ausbauen.

Ab dem kommnden Jahr ist Sascha Lekic für den Vertrieb der gesamten Apple- Produkte in Deutschland zuständig. Der Manager wechselt von seinem derzeitigen Arbeitgeber Research in Motion (RIM) auf die neue Position als Head of Channel Sales, Prosumer Germany bei Apple. Lekic wird bei dem kalifornischen Kult-Hersteller für das Geschäft mit Systemhäusern und den Apple Premium Resellern verantwortlich sein. Sein vorrangiges Ziel sei es, das Partnergeschäft in Deutschland auszubauen um im Firmenkundengeschäft weiter zu wachsen, wie er Computer Reseller News berichtet.

Lekic bringt für seine neue Postion reichlich Channel-Erfahrung mit. Er war im Laufe seiner Karriere unter anderem bei Dell als Director Mid Market Sales tätig. Bei dem PC-Hersteller Lenovo verantwortete er als Mid Market Manager Germany/Austria den Aufbau des Mittelstandsgeschäfts. Bei seinem letzten Arbeitgeber RIM leitete Lekic als Director Enterprise und IT Channel Sales Germany das B2B-Geschäft.

Auf Facebook teilenAuf Twitter teilenAuf Linkedin teilenVia Mail teilen

Das könnte Sie auch interessieren

RIM bringt 3G-fähiges Playbook
Blackberry 10 rückt näher
Apple infiltriert den Enterprise-Markt

Verwandte Artikel

Apple, Research In Motion

Apple

ITK-Köpfe