Schwerpunkte

Verwaltung von Wireless-Geräten

Linksys erneuert Smart Wi-Fi App

26. Juli 2016, 07:48 Uhr   |  Folker Lück | Kommentar(e)

Linksys erneuert Smart Wi-Fi App

Linksys-Router

Der Netzwerkanbieter Linksys hat bei seiner Smart Wi-Fi App eine neue Benutzeroberfläche, verbesserte Navigationsfunktionen und neue Features integriert.

Die vollständig überarbeitete Applikation für Apple- und Android-Smartphones weist einfach zu bedienende Navigationsfunktionen auf, so dass die Anwender ihre Anwendern ihre Netzwerke vor Ort oder aus der Ferne überwachen, verwalten und steuern können.

Die App wurde komplett überarbeitet und bietet jetzt Funktionen wie das Nachschlagen und Weitergeben der Wireless-Anmeldeinformationen für bis zu 50 Gäste durch einfaches Antippen auf einem Mobilgerät. Mit der App können die Benutzer auch die Bandbreiten-Priorisierungseinstellungen schnell ändern. Mit diesem Feature können die Benutzer festlegen, welche drei Client-Geräte bei der Zuteilung von Wireless-Bandbreite bevorzugt werden sollen. Die Nutzer können die Prioritätseinstellungen einfach ändern und gleichzeitig anderen Client-Geräten den Zugang zum Wireless-Netzwerk ermöglichen.

Die App bietet mehrere Dutzend neue Icons für die Bezeichnung von Client-Geräten und zeigt außerdem an, wie viel Speicherplatz auf den an den Router angeschlossenen externen Festplatten bereits belegt und wie viel noch frei ist.

Die neue Router-Offline-Benachrichtigungsfunktion wird zunächst für den Linksys Tri-Band AC5400 802.11AC Wave 2 MU-MIMO Router (EA9500) unterstützt. Sie erkennt als erste Benachrichtigungsfunktion, wenn der Router aus irgendeinem Grund die Verbindung zum Internet verloren hat und alarmiert die Benutzer durch eine Nachricht auf einem Mobilgerät.

Das Dashboard liefert einen sofortigen Überblick über den aktuellen Status des Heimnetzwerks. Es zeigt die bestehende Verbindung zum Internet und die Anzahl der angeschlossenen Geräte an und erlaubt einen schnellen Zugriff auf das Wireless-Passwort und die Optionen, um diese zu ändern oder weiterzugeben. Das Dashboard ermöglicht ein schnelles und einfaches Ändern der Einstellungen für die Kindersicherungsfunktionen und liefert Informationen zur Verfügbarkeit externer Speicher.

Auf Facebook teilenAuf Twitter teilenAuf Linkedin teilenVia Mail teilen

Das könnte Sie auch interessieren

Router kombiniert WLAN und Mobilfunk
App ermittelt das wahre Alter
Linksys legt seinen Klassiker neu auf

Verwandte Artikel

Linksys

Router

Wireless-LAN