Schwerpunkte

Panasonic KX-NSX-Serie

Komsa geht auf Schulungstour

30. Januar 2017, 09:05 Uhr   |  Elke von Rekowski

Komsa geht auf Schulungstour

Komsa schult Partner rund um die KX-NSX-Serie von Panasonic.

Technisches Wissen rund um die KX-NSX-Serie von Panasonic will Komsa nun im Rahmen einer Schulungstour vermitteln. Dadurch sollen die Partner bei der Vermarktung der neuen Business-Communication-Server unterstützt werden.

Im Rahmen einer Schulungstour will Komsa technisches Wissen rund um die die KX-NSX-Serie von Panasonic vermitteln. Damit sollen die Händler in die Lage versetzt werden, die neuen Business-Communication-Server besser vermarkten zu können. Die im Herbst 2016 vorgestellten Geräte KX-NSX 1000/2000 sind All-IP-ready, unterstützen bis zu 2.000 Nutzer und ermöglichen die Anbindung von bis zu 32 Standorten.

Die zweitägigen Schulungen von Komsa finden von Februar bis Oktober 2017 statt. In kleinen Gruppen mit maximal acht Teilnehmern sollen praxisnah technische Details erlernt und dann direkt »hands-on« umgesetzt werden. Zum Abschluss erhalten die Teilnehmer ein Zertifikat und damit die Autorisierung für die Installation der KX-NSX-Serie von Panasonic. Das Training gilt als Aufbauschulung, Basis für die Teilnahme ist die Grundzertifizierung zum autorisierten Panasonic-Techniker, die die Handelspartner ebenfalls bei Komsa absolvieren können.

Die Aufbauschulungen mit Zertifizierung für die KX-NSX-Serie von Panasonic finden in Hartmannsdorf (22. Bis 23. Februar), in Ulm (28. bis 29. März) sowie in Dortmund (19. bis 20. April), in Hamburg (18. bis 19. Mai) und in Berlin (6. bis 7. Juni) statt. Weiter geht es in Frankfurt am Main (27.bis 28 Juli). Danach finden weitere Schulungen in Hartmannsdorf (31 August bis 1. September), Ulm (27. bis 28. September) und Köln (25. bis 26. Oktober) statt.

Einsteiger-Schulungen mit Zertifizierung zum autorisierten Panasonic-Techniker können Partner in Hamburg (16. bis 17. Mai), Frankfurt am Main (25.bis 26 Juli) und Hartmannsdorf (29. bis 30. August) absolvieren. Die Schulungen dauern jeweils von 9.30 bis 17 Uhr. Händler können sich online auf www.karlo.de oder per E-Mail an panasonic@komsa.de anmelden. Auch individuelle Termine bei den Partnern vor Ort sind möglich.

Auf Facebook teilenAuf Twitter teilenAuf Linkedin teilenVia Mail teilen

Das könnte Sie auch interessieren

Führungswechsel in Panasonics IT-Sparte
Panasonic stößt weiter in die Unified Communications-Welt vor

Verwandte Artikel

Panasonic

Telekommunikation

TK-Fachhandel