Schwerpunkte

Schnelles Netz für die Republik

Die neue Mobilfunkstrategie der Bundesregierung

30. Oktober 2019, 16:20 Uhr   |  dpa

Die neue Mobilfunkstrategie der Bundesregierung
© grafikplusfoto - AdobeStock

Deutschland dümpelt beim Mobilfunkausbau im internationalen Vergleich hinterher - weil die Koalition zu wenig unternommen habe, wettert die Opposition. Die Bundesregierung will das nun mit einer neuen Mobilfunkstrategie ändern.

Funklöcher vor allem auf dem Land sind ein großes Ärgernis in Deutschland. Die Bundesregierung will nun den Ausbau des schnellen Mobilfunks in der Fläche und entlang von Verkehrswegen voranbringen - auch mit staatlicher Hilfe. Das Kabinett beschloss am Mittwoch Eckpunkte für eine Mobilfunkstrategie.

Ein internationaler Vergleich zeige, dass die Mobilfunkversorgung in Deutschland den »Ansprüchen einer hochentwickelten Wirtschaftsnation« bislang nicht ausreichend gerecht werde, heißt es. Es seien »dringend Verbesserungen« nötig.

Regierungssprecher Steffen Seibert sagte, die Bundesregierung wolle bei einer »Digitalklausur« am 17. und 18. November in Meseberg auf Basis der Eckpunkte eine umfassende Strategie erarbeiten. Dabei gehe es zentral um die Versorgung von Orten, die ohne staatliche Hilfe auf längere Sicht keine Perspektive für ein Mobilfunknetz hätten.

Ziel ist den Eckpunkten zufolge, dass Deutschland beim Mobilfunk eine »internationale Spitzenposition« auf Basis einer flächendeckenden 4G-Versorgung erreicht. Dafür sollen unter anderem Genehmigungsverfahren beschleunigt werden. Bestehende Liegenschaften von Bund, Ländern und Kommunen sollen verstärkt als Standorte von Antennenmasten genutzt werden. Wie bereits bekannt, will die Regierung zudem eine Mobilfunkinfrastrukturgesellschaft gründen, um den Ausbau zu unterstützen und wenn nötig selbst Aufträge zu vergeben.

Seite 1 von 3

1. Die neue Mobilfunkstrategie der Bundesregierung
2. Bund soll Standorte selbst erschließen
3. Streit um Huawei-Beteiligung

Auf Facebook teilenAuf Twitter teilenAuf Linkedin teilenVia Mail teilen

Verwandte Artikel

dpa

Internet of Things

Internet