Schwerpunkte

Profis empfehlen

Die besten Smartphones 2011

15. Dezember 2011, 11:04 Uhr   |  Lars Bube

Die besten Smartphones 2011

Unsere Kollegen von der Fachzeitschrift connect testen jedes Jahr rund hundert neue Handys und Smartphones auf Herz und Nieren. Doch wir wollten lieber einmal von ihnen wissen, was ihre persönlichen Favoriten sind – abseits von Messwerten und Punkteskalen.

Wenn es um Tests und Vergleiche verschiedener Handys und Smartphones geht, kommt man um die Spezialisten der connect nicht herum. Auch dieses Jahr haben sie wieder über 60 Smartphones durch die harten Prüfungen in ihrem Testlabor gejagt und Kriterien von Verarbeitung und Ausstattung, über Kamera- und Audioqualität, bis hin zur Sende- und Empfangsleistung untersucht. Hinzu kommen noch einmal so viele Schnelltests von Neuheiten und Prototypen auf Messen. Das Ergebnis dieser Mühen ist die ewige Bestenliste, in der alle Mobiltelefone anhand ihres insgesamt erreichten Wertes einsortiert werden.

Doch Messwerte sind nicht alles: Gerade Apple zeigt, dass es bei Smartphones neben den technischen Werten mindestens genauso auf die Emotionen ankommt. So gehört das iPhone 4S zu den absoluten Verkaufsschlagern des Jahres, obwohl es sich in der Bestenliste inzwischen deutlich hinter Konkurrenten wie dem Samsung Galaxy SII einsortieren muss.

Deshalb wollten wir von unseren Kollegen einmal wissen, welche Smartphones sie persönlich dieses Jahr besonders beeindruckend fanden und warum:

Top Smartphones 2011

LG Optimus Speed

Ganz nach dem Motto: „Wir machen den Weg frei!“ startete das Optimus Speed im April dieses Jahres durch. Es war das erste Smartphone überhaupt, das mit der brandneuen Dual-Core-Prozessortechnik aufwarten konnte. Die Nvidia-Tegra2-
LG Optimus Speed

Auch heute ist es nach wie vor beeindruckend, mit welchem Tempo das Speed durch Menüs zappt und wie sich Programme auf Knopfdruck unmittelbar öffnen. Unser Tipp: Gehen Sie in den Mobilfunkshop Ihres Vertrauens und probieren Sie’s
LG Optimus Speed

Dazu gesellt sich eine Ausstattung, die mit HSPA, schnellem n-WLAN, HDMI-Ausgang für den Flatscreen und einer 8-Megapixel-Kamera, die Videos in Full-HD-Auflösung dreht, keine Wünsche offen lässt. Auch der 4 Zoll große Touchscreen

Alle Bilder anzeigen (23)

Auf Facebook teilenAuf Twitter teilenAuf Linkedin teilenVia Mail teilen

Das könnte Sie auch interessieren

Mobile Security überfordert IT-Verantwortliche
Smartphones werden zum Radiowecker
So gut wird Sonys neues Spitzen-Smartphone
Android-Smartphone im Luxus-Mäntelchen

Verwandte Artikel

Samsung, Apple

Mobilfunk