Schwerpunkte

CRN Hersteller Awards Netzwerktechnik

Cisco bekommt Händlerauszeichnung

19. Dezember 2013, 13:59 Uhr   |  Ulrike Garlet

Cisco bekommt Händlerauszeichnung

Cisco schafft Platz 3 in der Kategorie Netzwerk, Foto: CRN

Der IT-Fachhandel schätzt die Zusammenarbeit mit Marktführer Cisco und wählt den Netzwerkriesen unter die Gewinner des CRN Hersteller-Awards.

Wenn es ums Netzwerk geht, fehlt Cisco natürlich nicht. Die für die CRN Channeltracks befragten Händler zeigten sich von der Qualität der Produkte und der Fachhandelsunterstützung der Nummer eins im Markt für Netzwerktechnik zufrieden.

Mit dem Ausbau seines Portfolios über traditionelle Routing- und Switching-Lösungen hinaus ist Cisco dabei in den vergangenen Jahren für eine immer breitere Reseller-Basis zum interessanten Herstellerpartner geworden. Aktuell bringt sich Cisco für den Megatrend »Internet of Everything« in Stellung. Um in den Märkten, die durch die Vernetzung von Menschen, Prozessen und Gegenständen entstehen, ganz vorne mitzuspielen, arbeitet Cisco mit Nachdruck an einem intelligenten applikationszentrischen Netzwerk. Nach einem Verschlankungsprozess, in dessen Rahmen sich Cisco

sowohl von einigen Produktlinien als auch von einer Reihe von Mitarbeitern getrennt hat, hat der amerikanische Hersteller wieder ambitionierte Ziele: Mit der Fokussierung auf die Kernthemen Unified Access, Data Center und Collaboration möchte Cisco zu einem der wichtigsten IT-Unternehmen werden.

Auf Facebook teilenAuf Twitter teilenAuf Linkedin teilenVia Mail teilen

Das könnte Sie auch interessieren

Einheitliche Sprache fürs Smart Home
Carsten Heidbrink wird Netzwerk Channel Champion
Cisco senkt die Umsatzerwartungen

Verwandte Artikel

Cisco

CRN Hersteller-Award 2013