Schwerpunkte

»NWA3000-N«

Business Access Points für drinnen und draußen

27. September 2011, 10:22 Uhr   |  Ulrike Garlet

Business Access Points für drinnen und draußen

NWA-3160-N

Der Netzwerkspezialist Zyxel stelle eine neue Business Access Point-Serie vor, die jetzt komplett nach WLAN N-Standard arbeitet. Die Produktfamilie mit drei Mitgliedern ist vor allem auf den Einsatz in industriellen Umgebungen und größeren Büros ausgelegt.

Zyxel erweitert seine Business WLAN Access Point-Serie um neue Geräte nach dem WLAN N-Standard. Die Access Points der Serie »NWA3000-N« erzielen nach dem 802.11n-Standard einen bis zu sechsfach höheren Durchsatz als die Vorgängergeneration, die nach dem alten G-Standard arbeitet. Die Geräte der neuen Serie sind zudem mit der »3-in-1«-Hybrid-Technologie ausgestattet, die den Betrieb als AP-Controller, Managed AP und Standalone AP ermöglicht. Im Gegensatz zur Vorgängergeneration kommen die neuen Geräte außerdem mit einer Gigabit Schnittstelle. Die Geräte der NWA3000-N-Serie eignen sich vor allem für den Einsatz in industriellen Umgebungen und größeren Büros.

Zu der neuen Serie gehören der »NWA3160-N«, der »NWA3560-N« und der »NWA3350-N«. Alle Access Points verfügen über einen integrierten Radius-Server, der den teueren und aufwendigen Einsatz eines Stand Alone radius-Servers überflüssig macht. Die neue, zentralisierte, grafische Managementschnittstelle verwaltet bis zu 24 WLAN APs der NWA3000-N Serie von Zyxel. Je nach Bedarf und Einsatzort kann die Stromversorgung der Geräte auch über Power over Ethernet (PoE) erfolgen. Das eliminiert zusätzlichen Installationsaufwand, falls keine Steckdose in greifbarer Nähe des Installationsortes verfügbar ist. Die Access Point sind aus schwer brennbaren LSOH (Low Smoke Zero Halogen) Material hergestellt.

Der NWA3160-N ist mit zwei externen Antennen nach MIMO Technologie ausgestattet. Das Gerät kann entweder auf 2,4 oder 5 GHz eingesetzt werden. Mit geringem Administrationsaufwand können mit ihm bis zu 200 User verwaltet werden.

Seite 1 von 2

1. Business Access Points für drinnen und draußen
2. Zwei unabhängige Netze

Auf Facebook teilenAuf Twitter teilenAuf Linkedin teilenVia Mail teilen

Das könnte Sie auch interessieren

Access Point für den Wandeinbau
Zyxel senkt die Preise
Zyxel sagt Schadsoftware den Kampf an

Verwandte Artikel

Zyxel