Schwerpunkte

Service-Vermittlung für Mobiltelefone

Brodos mit »Reparatur 24«-Hotline

28. März 2013, 00:00 Uhr   |  Samba Schulte

Brodos mit »Reparatur 24«-Hotline

Neue Reparaturvermittlung bei Brodos (Bild: Fotolia/Derschnelle)

TK-Distributor Brodos möchte die Handelspartner mit einer Service-Vermittlung für beschädigte Mobiltelefone unterstützen.

Fachhändler könnten nun über die Hotline »Reparatur 24« der Brodos AG beschädigte Mobiltelefone ihrer Kunden schnell und einfach zur Reparatur einschicken, verspricht der TK-Distributor. Der Fachhändler kann über die Service-Nummer 09133/7770-5555 den Schaden melden, ein geschultes Supportteam bestimme dann die passende Servicestelle und sende den Beleg für den Kunden und den Reparaturauftrag für die entsprechende Servicestelle per E-Mail an den Händler. Für Produkte, die bei Brodos gekauft wurden, werde zusätzlich ein Paketaufkleber für einen kostenfreien Versand beigefügt. »Diese Vermittlung können Händler als Service an ihre Kunden weitergeben«, sagt dazu Markus Luy, Leiter Logistik und Service bei Brodos. Weitere Informationen erhalten Reseller auf der Seite www.brodos.net oder bei ihrem persönlichen Brodos-Ansprechpartner. Noch nicht registrierte Reseller können sich im Newsbereich von Brodos unter www.brodos.de oder direkt unter der Servicenummer 09133/7770-5555 über Reparatur24 informieren.

Auf Facebook teilenAuf Twitter teilenAuf Linkedin teilenVia Mail teilen

Das könnte Sie auch interessieren

Brodos vermarktet Allnet-Flat
Brodos freut sich über viele Roadshow-Besucher
TK-Distribution im Wandel

Verwandte Artikel

Brodos