Smartphones für Sparfüchse im Direktvergleich:: LG Optimus L3 vs Huawei Ascend Y200

Sowohl LG als auch Huawei haben jeweils ein Smartphone für Sparfüchse im Sortiment, das unter 100 Euro zu haben ist. Wir haben uns angesehen, was man für diesen Preis erwarten kann, und welcher der beiden Kandidaten mehr fürs schmale Geld bietet.

Wer ein gutes Smartphone will, muss viel Geld ausgeben. Diese seit Jahren geltende Grundregel, die im Prinzip für alle technischen Geräte gilt, wird immer häufiger von attraktiven Angeboten unterlaufen. Momentan verkaufen Lidl und Kaufland solche Preisbrecher: das Huawei Ascend Y200 und das LG Optimus L3.

Natürlich kann der Käufer für unter 100 Euro keine Technik-Wunder à la Samsung Galaxy S3 erwarten. Aber infolge der rasanten technischen Entwicklung bekommt man heute für einen zweistelligen Betrag bereits ein Smartphone mit grundlegender Connectivity (Wlan, HSDPA), GPS und einem erweiterbaren Betriebssystem. Vor zwei Jahren war das noch unvorstellbar.

Zwei Smartphones für 99 Euro – welches kann ich kaufen? Diese Frage drängt sich geradezu auf. Wir haben daher beide Modelle miteinander verglichen und zeigen, welches Modell das Richtige ist. Deutlich wird dabei: Ascend Y200 und Optimus L3 sprechen jeweils unterschiedliche Zielgruppen an. Welche das sind, erfahren Sie hier: