Android-Smartphone für Sparfüchse: Huawei Ascend Y200 für unter 100 Euro

Fonic bietet ab sofort einen Android-Hammer für besonders sparsame Smartphone-Einsteiger an: Für unter 100 Euro gibt es derzeit das Huawei Ascend Y200 inklusive Freiminuten und Internetzeit.

Ende April war das neue Huawei Ascend Y200 beim Lebensmittel-Discounter Lidl kurzeitig im Angebot. Ab sofort ist das 125 Gramm leichte Einsteiger-Androidmodell im Online-Shop des Mobilfunk-Discounters Fonic für 99,95 Euro zu bekommen.

Das Ascend Y200 besitzt einen 3,5 Zoll großen Bildschirm, der über die formatübliche Auflösung von 480 x 320 Bildpunkten verfügt. Als Antrieb kommt ein einfacher 800 Megahertz Singlecore-Prozessor zum Einsatz. Sein Speicher fällt mit 512 Megabyte recht schmächtig aus, er lässt sich per Speicherkarte aber bis auf 32 Gigabyte aufstocken.

Das mit Android 2.3 ausgestattete Smartphone besitzt eine 3,2-Megapixel-Kamera auf der Rückseite. Ins Internet geht es per UMTS/HSDPA (Empfang: maximal mit 7,2 Mbit/s) oder per WLAN.

Im Onlineshop von Fonic ist das Einsteiger-Smartphone für 99,95 Euro gelistet. Zum Lieferumfang gehört auch eine Fonic-SIM-Karte inklusive 25 Freiminuten und einem Monat Gratis-Surfen im Internet. Für den Versand des Smartphones berechnet Fonic zusätzlich 6,90 Euro. Das Huawei-Modell wird ohne SIM-/Netlock-Sperre ausgeliefert.

Fonic nutzt das Mobilfunknetz von O2-Telefonica.