Roadshow für TK-Fachhändler und Systemhäuser: QSC zeigt Partnern die Arbeits-Zukunft

Der Carrier QSC geht auf Partner-Tour: Im April demonstriert das Unternehmen an sechs Standorten ITK-Lösungen für die Arbeitswelt der Zukunft. Mit dabei sind die Hersteller Microsoft und Panasonic.

QSC-Hauptsitz in Köln: Infos zur Arbeitswelt der Zukunft an sechs Standorten. (Foto: QSC)

Vom 17. bis 26. April lädt Peter Güldenberg, Leiter Indirekter Vertrieb, zu Konferenzen im ganzen Land ein: Zusammen mit den Kooperationspartnern Microsoft und Panasonic zeigt die QSC AG an sechs Terminen ITK-Lösungen für die Arbeitswelt der Zukunft.

Während der Veranstaltungen bietet sich den Partnern ein detaillierter Einblick in Produkte wie »IPfonie extended link« für Microsoft Lync 2010 basierte Telefonanlagen oder »IPfonie centraflex«, der Telefonanlage aus der Cloud in Kombination mit Endgeräten von Panasonic. In separaten Vorträgen informieren Microsoft über die angebotenen Cloud Services und Panasonic zur SIP-Telefonie.

Die Veranstaltungen finden an diesen Tagen jeweils von 9 bis 16 Uhr statt:

Berlin: 17. April, Maritim pro Arte Hotel Berlin

Hamburg: 18. April, NH Hotel Hamburg Horn

Leverkusen: 19. April, Lindner Hotel Bay Arena

München: 24. April, Hotel Novotel München Messe

Stuttgart: 25. April, NH Hotel Stuttgart Airport

Frankfurt: 26. April, Frankfurt Mariott Hotel