iPhone 11 und neuer Streaming-Dienst: Apple: Noch mehr fürs Auge

Apple hat eine Reihe von neuen Produkten angekündigt, die in Kürze vorbestellt werden können: darunter das iPhone 11 mit einem Zwei-Kamera-System, die Apple Watch Series 5, eine neue Version des iPad ab 379 Euro und den Streamingdienst Apple TV+.

Apple Services

Apple TV+ gehört zu den neuesten Services von Apple. Dazu zählen auch Apple Arcade, der weltweit erste Apple Abo-Service für Games mit über 100 neuen und exklusiven Spielen; Apple News+ mit über 300 Magazinen, Zeitungen und digitalen Publikationen in der Apple News App; Apple Music mit über 50 Millionen Songs, Tausenden von Playlists und einer täglichen Auswahl von den weltweit besten Musikexperten; Apple Card, eine neue Art von Kreditkarte, die Apple entwickelt und design hat, damit Kunden ihre Finanzen besser im Blick behalten; Apple Pay, das mobile kontaktlose Zahlungssystem, mit dem Kunden mit ihrem Apple-Gerät bezahlen können; sowie der App Store und iCloud.

Preise und Verfügbarkeit
Apple TV+ wird in der Apple TV App für 4,99 Euro pro Monat mit einem siebentägigen kostenlosen Probeabo ab 1. November auf iPhone, iPad, Apple TV 4K, Apple TV HD, Apple TV (3. Generation), iPod touch und Mac verfügbar sein. Um Apple TV+ zu abonnieren, müssen Kunden auf iOS 12.3 oder neuer, tvOS 12.3 oder neuer und macOS Catalina aktualisieren. Nach Ablauf des siebentägigen kostenlosen Probeabos verlängert sich das Abo automatisch für 4,99 Euro pro Monat. Apple TV+ wird auch in der Apple TV App auf ausgewählten Samsung Smart TVs von 2018, 2019 und neuer sowie in Zukunft auf Amazon Fire TV, LG, Roku, Sony und VizioPlattformen verfügbar sein. Kunden können Apple TV+ auch in Safari, Chrome und Firefox unter tv.apple.com abonnieren und ansehen.

Kunden mit AirPlay 2 fähigen Samsung, LG und VIZIO Smart TVs müssen auf iOS 12.3 oder neuer oder macOS Catalina aktualisieren, um Apple TV+ Originals von der Apple TV App auf dem iPhone, iPad, iPod touch oder Mac direkt auf ihren Smart TVs abzuspielen oder zu spiegeln. Kunden mit kompatiblen Sony Smart TVs erhalten noch in diesem Jahr AirPlay 2-Unterstützung.

Für Geräte-Neukunden 1 Jahr kostenlos
Kunden, die ein neues iPhone, iPad, Apple TV, Mac oder iPod touch Modell kaufen, können ab 10. September Apple TV+ ein Jahr lang kostenlos erleben. Ab 1. November können Kunden das kostenlose 1-Jahres-Abo in der Apple TV App auf dem Gerät starten, auf dem die neuste Software läuft. Kunden haben drei Monate nach Aktivierung des Geräts Zeit, um das Angebot in Anspruch zu nehmen, oder falls das Gerät vor dem Launch von Apple TV+ gekauft und aktiviert wurde, drei Monate ab dem 1. November. Das Abo wird nach einem Jahr automatisch für 4,99 Euro pro Monat verlängert. Kunden können jederzeit in den Einstellungen mindestens einen Tag vor dem jeweiligen Verlängerungsdatum kündigen. Kunden, die während des Angebotszeitraums kündigen, verlieren den Rest ihres Angebots. Dieses zeitlich begrenzte Angebot gilt sowohl für neue als auch für refurbished Modelle, darunter Geräte aus dem iPhone Upgrade-Programm. Es ist nicht auf einen bestimmten Vertriebskanal (zum Beispiel Apple Store, Händler) begrenzt und wird in allen Ländern verfügbar sein, in denen Apple TV+ gelauncht wird. Bis zu sechs Familienmitglieder können ein Apple TV+ Abo teilen und über ihre eigene Apple ID und mit ihrem Passwort Inhalte anschauen. Pro Familie ist nur ein 1-Jahres-Abo verfügbar, unabhängig von der Anzahl der gekauften Geräte.