Vodafone verzahnt Online-Kanal mit stationärem Handel: Smartphone-Shopping plus Beratung von der Couch aus

Unter dem Namen »Digital Retail« bringt Vodafone die Video-Beratung aus seinen Shops zu den Online-Kunden zu Hause. Diese können sich ab sofort in einem persönlichen Videogespräch von Shop-Mitarbeitern beraten lassen.

Der Verkäufer im Vodafone-Shop berät Onliner-Käufer per Video
(Foto: Vodafone)

Vor dem Kauf eines neuen Smartphones informieren sich viele Kunden im Internet. Fragen, die das Netz nicht beantworten kann, klären sich dann oft erst in Gesprächen mit Beratern in der nächsten Filiale vor Ort.

Mit einem neuen Service kann jetzt auch diese Beratung per Internet bequem zu Hause erfolgen. Vodafone hat dafür das digitale Programm »Digital Retail« gestartet, um den Online-Vertriebskanal mit Filialen und Partneragenturen zu verzahnen. Im persönlichen Videogespräch können sich Kunden von zuhause aus ab sofort von Shop-Mitarbeitern beraten lassen. Über die Vodafone-Webseite können Online-Shopper nun direkt den Shop besuchen und dir Pordukte dort erleben. Laut Vodafone sieht und hört der Kunde dort alles, wird aber selbst vom Shop-Mitarbeiter nur gehört.

Unter www.vodafone.de geht es mit einem Klick auf »Online Filiale« direkt in den Shop. Im Videocall berät der Shop-Mitarbeiter und klärt alle Fragen, erstellt individuelle Angebote, die er über seinen Bildschirm teilt. Auf Wunsch holt der Shop-Mitarbeiter Smartphones vor die Kamera und demonstriert diese in einem Video-Walk. Wenn alle offenen Fragen geklärt sind, bereitet der Shop die Unterlagen vor und schließt den Vertrag mit dem Kunden ab.

Aktuell zum Start sind der Vodafone Flagship Store in Dortmund und eine Partneragentur in Gelsenkirchen mit ausgewählten Mitarbeitern angebunden. Von Montag bis Samstag, 11:30 bis 18:30 Uhr beraten die Vodafone-Experten Kunden per Video – live aus dem Shop. Speziell eingerichtete Plätze vor Ort bieten dafür die nötige Ruhe und die Möglichkeit, direkt im Shop Produkte zu zeigen. Mit der Video-Beratung würden die Shops zusätzliche Potentiale erschließen. Das habe die vorausgegangene Pilotphase gezeigt. Laut Vodafone wird das Konzept zeitnah weiter ausgebaut und in allen bundesweiten Flagship-Stores und ausgewählten Partneragenturen eingesetzt.

»Mit der Verzahnung des Online- und Retail-Kanals schaffen wir neue Möglichkeiten, den Shop direkt zum Kunden zu bringen und verbinden ihn jederzeit mit dem Ansprechpartner seines Vertrauens«, so Claudia Bernath, Bereichsleiterin Consumer Sales & Digital bei Vodafone Deutschland. Die Digitalisierung schaffe neue Aufgabenfelder und Potenziale für die Mitarbeiter und sichere zugleich die Zukunft der Filiale und Partneragentur.