Media-Markt bietet Sofortreparatur für Smartphones: Erste Hilfe für kaputte Smartphones

Media-Markt baut sein Portfolio an Serviceleistungen weiter aus: Ab sofort bietet der Retailer seinen Kunden bundesweit die Sofortreparatur defekter Smartphones – egal von welchem Hersteller und wo das Gerät gekauft wurde.

(Foto: Mediamarkt)

Das Smartphone ist für die Mehrzahl der Nutzer heute unverzichtbar. Der plötzliche Ausfall des mobilen Begleiters kommt einer Katastrophe gleich. Da auf den meisten Smartphones nicht nur jede Menge Fotos, Videos, Games und Musik, sondern vor allem wichtige Kontakte und Telefonnummern gespeichert sind, hat eine schnelle Reparatur oberste Priorität.

Die bietet ab sofort Media-Markt an. Der Retailer erweitert sein Dienstleistungsportfolio um einen Sofortreparatur-Service für Smartphones aller großen Hersteller – egal, ob dieses bei Media-Markt oder woanders gekauft wurde. Der Service ist ab sofort bundesweit und ohne Terminvereinbarung in den Media-Märkten verfügbar. Dort sollen versierte Techniker das Gerät in ein bis zwei Stunden wieder flottmachen, verspricht das Unternehmen.

Die Palette der Reparaturleistungen deckt all das ab, was den Smartphone-Besitzern Sorgen bereitet. Die Techniker reparieren oder ersetzen zerstörte Displays, tauschen schlappe Akkus aus oder ersetzen defekte Power Buttons, Lautstärkeregler und Kameramodule. Alle gängigen Modelle von Apple, Samsung, Huawei, LG und Sony werden dank des großen Ersatzteilvorrats innerhalb von ein bis zwei Stunden repariert. Bei Samsung, Huawei, LG und Sony verwenden die Techniker dabei Originalersatzteile.

Media-Markt bietet alle Reparaturen zu Festpreisen an und gewährt auf alle ausgeführten Reparaturen ein Jahr Garantie. Den Akkutausch gibt es schon ab 49 Euro, die Displayreparatur ab 79 Euro.