Neues Management-Team: Estos ordnet Geschäftsführung neu

Ab sofort ziehen sich die beiden Gründer Stefan Hobratschk und Stephan Eckbauer aus ihren operativen Funktionen zurück. Ihre Aufgaben übergeben sie in an Florian Bock und Christoph Lösch.

Neue Estos-Geschäftsführung mit Geschäftsleitung: Heinrich Moser (Dienstleistungen), Hille Vogel (Märkte und Kunden), Florian Bock (Geschäftsführer – Finanzen und Personal), Christoph Lösch (Geschäftsführer – Innovation und Technik), Raphael Bossek (Produkte), Stefan Micko (Forschung und Entwicklung)
(Foto: Estos)

In mehr als zwanzig Jahren haben Stefan Hobratschk und Stephan Eckbauer den Softwarehersteller Estos zu einem erfolgreichen Anbieter im Bereich Unified Communications-Lösungen gemacht. Die 1997 gegründete Estos beschäftigt heute mehr als 80 Mitarbeiter in Deutschland. Ihre Aufgaben übergeben die Gründer jetzt in die alleinige Verantwortung von Florian Bock (Finanzen und Personal) und Christoph Lösch (Innovationen und Technik), die bereits in den letzten neun Jahren Estos als Geschäftsführer repräsentierten und auch im Channel bestens bekannt sind.

Florian Bock und Christoph Lösch ordnen ihrerseits das Management-Team neu. Die im operativen Geschäft von Estos bewährten Führungskräfte Stefan Micko (Forschung und Entwicklung), Raphael Bossek (Produkte), Hille Vogel (Märkte und Kunden) sowie Heinrich Moser (Dienstleistungen) rücken jeweils mit Bereichsverantwortung in die Geschäftsleitung auf. Raphael Bossek und Hille Vogel erhalten Gesamtprokura. Stefan Micko und Heinrich Moser werden mit Handlungsvollmacht in Ihren Bereichen ausgestattet.

Die Neuordnung und Verbreiterung der Kompetenzen in der Geschäftsleitung soll für Partner und Kunden ein deutliches Signal setzen: Estos möchte künftig im ITK Markt nicht nur mit technischer Kompetenz glänzen, sondern auch in den Bereichen Dienstleistungen und Kundenorientierung noch mehr punkten. Die dafür notwendigen Maßnahmen wurden bereits im Team erarbeitet. Mit der organisatorischen Neuausrichtung erfolgt nun der Startschuss für die Umsetzung in den kommenden Jahren.