Abschied von Monobrand-Vermarktung: Drillisch verkauft Yourfone-Shops

Die Drillisch Online AG setzt auf eine strategische Kooperation mit der Aptus Holdinggesellschaft, die in diesem Rahmen auch die rund hundert Ladengeschäfte der Yourfone Shop GmbH übernimmt.

Rund hundert Yourfone-Shops gehen an Aptus

Die Drillisch Online AG setzt auf eine strategische Kooperation mit der Aptus Holdinggesellschaft, die in diesem Rahmen auch die rund hundert Ladengeschäfte der Yourfone Shop GmbH übernimmt. Drillisch verabschiedet sich mit dem Verkauf von der Monobrand-Vermarktung der Marke Yourfone und will künftig bei der Vermarktung der Yourfone-Tarife auf Distribution und Fachhandel setzen. Die Shop-Betreiber erhielten eine Kündigung mit Wirkung zum 31. März 2018. Heiko Hambückers, Vorstand Vertrieb und Marketing der Drillisch Online AG, verspricht eine für alle Seiten aussichtsreiche Zukunft in der Vertriebskooperation mit Aptus: »Hier entsteht einer der größten Multibrand-Filialisten in der deutschen Telekommunikationsbranche.« Aptus mit dem ehemaligen Telefonica-Manager Rene Schuster an der Spitze gehört mit rund 300 Shops zu den größten TK-Retailketten im deutschen Markt und setzt auf Multibrand-Konzept, in dessen Rahmen künftig auch Yourfone vermarktet werden soll.