CRN-Leser wählen die Channel-Champions 2016 | Telekommunikation: Der TK-Countdown läuft!

All-IP beherrscht weiterhin die Telekommunikationsbranche und ganz besonders den indirekten Vertriebskanal. Doch wer punktet bei der Umsetzung dieses und weiterer TK-Themen? Wir stellen die aus unserer Sicht wichtigsten Channelmanager des Jahres zur Wahl des Channel-Champions 2016.

Kontinuität in allen Dimensionen

Marcus Hänsel, Geschäftsführer bei ALE Deutschland GmbH
(Foto: ALE Deutschland GmbH)

Eher weniger bekannt ist die ALE Deutschland GmbH – weltweit ein Begriff ist jedoch die Marke Alcatel-Lucent Enterprise, unter der ALE am Markt auftritt. Seitdem Mitte 2015 die chinesische Industrieholding China Huaxin 85 Prozent der Firmenanteile übernahm, hat sich das Unternehmen deutlich gewandelt. Für diesen Wandel federführend verantwortlich ist in Deutschland Marcus Hänsel, der auch den Vertrieb verantwortet. Vor dem Geschäftsführer-Posten hatte Hänsel bei Alcatel-Lucent die Position des Vice President Enterprise Germany inne. In dieser Funktion war er seit Januar 2012 für die Geschäftskundensparte des Unternehmens in Deutschland zuständig, die in die neu gegründete GmbH übergegangen ist.

Marcus Hänsel betont, das die chinesischen Investoren keinen Einfluss auf das operative Geschäft ausüben und die klare Botschaft an die Partner »Kontinuität« ist. Wachsen wollen Hänsel und sein Team unter anderem durch ein vergrößertes Produktportfolio, sprich mehr branchenspezifische Lösungen auch in solchen vertikalen Marktbereichen, die ALE bisher noch wenig adressiert.

Kommentare (1) Alle Kommentare

Antwort von Natassia Allery , 13:03 Uhr

3CX is an excellent PBX. Every year they manage to outdo themselves. I cannot wait to see what else this future forward company brings to the table!