Neuer Channel-Manager: TeamFon legt Vertriebsleitung in Hände von Christian Theilen

TeamFon baut das eigene Vertriebsteam aus und will auf diesem Wege den Channel verstärkt ansprechen.

Christian Theilen, Vertriebsleiter TeamFon
(Foto: TeamFon)

Christian Theilen leitet seit Anfang Oktober den Vertrieb des Cloud Telefonie-Anbieters TeamFon. Theilen soll den Marktanteil der virtuellen Telefonanlage »TeamSIP Centrex« über den Channel ausbauen und dabei die verschiedenen Geschäfts- und Partnermodelle betreuen. Dazu zählen der Vertrieb der VoIP-Anlage als Ergänzung des eigenen Portfolios sowie das Angebot von White Label-Lösungen. »Wir freuen uns, mit Christian Theilen einen versierten Vertriebsprofi für unser Team gewonnen zu haben«, schreibt Thomas Weiß, Geschäftsführer der TeamFon GmbH. »Zusammen mit ihm werden wir neue Impulse im B-2-B-Geschäft setzen und unsere Lösungen noch besser vermarkten können.«

Theilen sammelte schon vor seinem Start bei TeamFon einige Erfahrung im TK-Markt. Seit dem Jahr 2000 war er für den bayerischen Carrier M-net als Key Account-Manager tätig, um sieben Jahre später den Geschäftskundenvertrieb zu leiten und den direkten sowie indirekten B-2-B-Channel auszubauen.