Schwerpunkte

Avanquest

Tuning für lahme Computer

14. Februar 2007, 10:16 Uhr   |   | Kommentar(e)

Mit »PC Booster 5« bringt Avanquest eine Abhilfe für lahmende Computer auf den Markt: Die Software schützt vor Abstürzen, räumt Datenmüll von der Festplatte und erhöht so die Leistung und Geschwindigkeit des PCs.

Der Software-Verlag Avanquest veröffentlicht mit »PC Booster 5« die neueste Version seines PC-Tuning-Tools. Die Software ermöglicht bis zu 90 Prozent mehr Geschwindigkeit und soll die Anzahl von Systemabstürzen um bis zu 98 Prozent reduzieren. In seiner fünften Auflage bietet »PC Booster« rund 30 neue Funktionen, darunter einen Prozessor-Stabilitätstest sowie spezielle Windows-XP-Parameter-Sets. Der Anwender wird von zahlreichen Assistenten durch die verschiedenen Einsatzbereiche geleitet, wobei die Software das Feintuning dank der »AutoOptimize«-Funktion selbständig durchführt. Mit den Funktionen für Systembackup und -wiederherstellung kann der Anwender wertvolle Systemdaten sichern und so den Zeitaufwand für eine Neueinrichtung nach einem möglichen Systemfehler minimieren.

Der empfohlene Verkaufspreis für »PC Booster 5« beträgt 30 Euro. Die Software ist direkt bei Avanquest erhältlich.

_______________________________________

INFO

Avanquest Deutschland GmbH
Sckellstraße 6, 81667 München
Tel. 01805 449790, Fax 09141 877438
www.avanquest.de

Auf Facebook teilenAuf Twitter teilenAuf Linkedin teilenVia Mail teilen