Schwerpunkte

CRN Channel Konferenz 2019 Fürstenfeldbruck

Transformation als Chance

25. September 2019, 15:50 Uhr   |  Stefan Adelmann

Transformation als Chance
© WEKA FACHMEDIEN

Cancom-Mitgründer und Primepulse-CEO Klaus Weinmann bei seiner Keynote über die Digitalisierung im Mittelstand

Systemhäuser müssen sich wandeln, die zunehmende Komplexität der IT-Landschaft ihrer Kunden stemmen. Eine gewaltige Herausforderung – die aber, mit der richtigen Strategie, ein enormes Potenzial birgt, wie die CRN Channel Konferenz 2019 in Fürstenfeldbruck aufzeigte.

»Die Meisten sind noch im Reaktivmodus«, so der Titel und das Resümee der Keynote von Francesco Dibartolo und Johannes Kamleitner von Solarwinds MSP auf der CRN Channel Konferenz 2019 am 19. September in Fürstenfeldbruck bei München. Denn viele Systemhäuser und hier im Speziellen Managed Service Provider würden noch am Anfang eines steinigen Weges und einer entscheidenden Entwicklung stehen. Immerhin gehe es laut den Solarwinds-Managern nicht mehr darum, schlicht »Ware im Markt zu verteilen, sondern Know-how« zu vermitteln.

Keine punktuelle Herausforderung, sondern ein Umbruch, vor dem der gesamte Channel steht, so die einhellige Meinung der zahlreichen Sprecher und Channel-Experten auf dem eintägigen Event. Ob Digital Workplace, Cybersecurity, Datenschutz oder Data Analytics – das Geschäft reicht mittlerweile weit über den IT-Betrieb hinaus, Systemhäuser müssen nicht nur dieSystemlandschaften ihrer Kunden im Detail kennen, sondern auch die vielen Lösungen des Marktes, um die Chancen der Digitalisierung in der Praxis aufzeigen und ihre Komplexität für die Kunden stemmen zu können.

Neue Denkweisen

Um hier erfolgreich zu sein, sind neue Denkweisen gefragt. In der Kundenbetreuung, im Onboarding, im Vertrieb und für das eigene Geschäftsmodell. Was aber zu Beginn für viele Systemhäuser wie eine unüberwindbare Hürde anmuten mag, ist allem voran eine gewaltige Chance, um sich als fester Partner im Rennen um die Digitale Transformation an der Seite der Kunden zu positionieren.

Wie sich dieses Potenzial erschließen lässt und welche Strategien in eine erfolgreiche Zukunft führen, das konnten die knapp 150 Teilnehmer der zweiten CRN Channel Konferenz in Fürstenfeldbruck in zahlreichen Keynotes, Vorträgen, Diskussionsrunden und natürlich im persönlichen Gespräch erfahren.

Die schönsten Impressionen des Tages finden Sie in folgender Bildergalerie, einen ausführlichen Nachbericht lesen Sie in CRN-Ausgabe 20 am 4. Oktober. Die nächste CRN Channel Konferenz findet am 15. Oktober 2019 in Köln statt. Weitere Informationen finden Sie hier.

CRN Channel Konferenz 2019 Fürstenfeldbruck

Am 19. Oktober 2019 lockte die zweite CRN Channel Konferenz zahlreiche Besucher nach Fürstenfeldbruck bei München in das schöne Veranstaltungsforum Fürstenfeld (Alle Bilder: CRN)
Ließen sich die Veranstaltung natürlich nicht entgehen: Volker Lehnert (links), Thomas Hoffmann und Andreas Bortoli (rechts, alle C-entron), der später nochmals die Bühne enterte.
Andreas Niedermeier von Fuze Europe nutzte die Konferenz zum Austausch

Alle Bilder anzeigen (62)

Auf Facebook teilenAuf Twitter teilenAuf Linkedin teilenVia Mail teilen

Verwandte Artikel

CRN

Systemhaus