Schwerpunkte

Systemhäuser für KI-Projekte unerlässlich

KI-Projekte gehen nicht ohne den IT-Channel

07. Februar 2019, 11:18 Uhr   |  Michaela Wurm

KI-Projekte gehen nicht ohne den IT-Channel
© Dell

Robert Laurim, Vice President & General Manager, Global Commercial Channel Germany, Dell EMC

Künstliche Intelligenz ist das Thema der Stunde. Bei der Implementierung und Umsetzung entsprechender Projekte hapert es allerdings häufig. Hier sind Systemhäuser gefordert, meint Dell-EMCs Channelchef Robert Laurim,

»Erfolgreiche KI-Projekte brauchen den Channel«, davon ist Robert Laurim, Vice President & General Manager, Global Commercial Channel Germany, Dell EMC, überzeugt. Warum Systemäuser bei der Umsetzung von KI-Projekten unerlässlich sind, erläutert der Channelchef in folgendem Gastbeitrag:

Seite 1 von 2

1. KI-Projekte gehen nicht ohne den IT-Channel
2. Erfolgreiche KI-Projekte brauchen den Channel

Auf Facebook teilenAuf Twitter teilenAuf Linkedin teilenVia Mail teilen

Verwandte Artikel

Dell EMC

Künstliche Intelligenz

Systemhaus