Schwerpunkte

CRN-Leser wählen die Channel-Champions 2016 | Software

Intelligenz hinter der IT-Revolution

08. August 2016, 12:47 Uhr   |  Lars Bube | Kommentar(e)


Fortsetzung des Artikels von Teil 8 .

Immer die Zielfahne vor Augen

© Citrix

Erst seit Jahresanfang hat es Torben Sebens mit dem Citrix-Channel zu tun. Erfahrung mit Partnern hat der 43-Jährige aber reichlich: über fünf Jahre bei Redhat, 18 Jahre gar bei IBM. Vom weltweiten Redhat-Channelchef Mark Enzweiler hat der Kopenhagener gelernt, dass man unkonventionelle Wege beschreiten muss.

»Das geht nur in einem offenen und vertrauenswürdigen Miteinander«, sagt Sebens. Flexibel auf Reseller mit unterschiedlichen Business-Modellen eingehen, aber dennoch klare Ziele definieren, Maßnahmen festlegen und schlussendlich »finishen«: So wie der Marathonläufer überglücklich in New York oder Nizza ins Ziel kommt, so zufrieden ist Langstreckenläufer Sebens auch in seiner Arbeit. Gut entspannen könne er angeblich bei seinen dreijährigen Zwillingen. Warten wir mal die Pubertät und quälend lange Smartphone-Diskussionen ab!

--- VOTING[36|Torben Sebens] ---

Seite 9 von 11

1. Intelligenz hinter der IT-Revolution
2. Spielmacher im Linux-Channel
3. Der Alles-außer-Hochdeutsch-Könner
4. Bauchgefühl schlägt Kopfmensch
5. Bodenständig im großen ­Channel-Netzwerk
6. Gipfelstürmender Cloud-Transformator
7. Täglich ein Turbo für das Cloudbusiness
8. Im Auftrag der App-Revolution
9. Immer die Zielfahne vor Augen
10. Die Kraft des ganzen Channels
11. Auf dem Weg ins starke Cloud-Business

Auf Facebook teilenAuf Twitter teilenAuf Linkedin teilenVia Mail teilen

Verwandte Artikel

Amazon, Microsoft , Citrix, AVG, Haufe, AWS, Softengine, c-entron, IFS, Lexware

CRN Channel-Champions 2016

Software