Schwerpunkte

Branchenverband für Used-IT

Gebrauchtsoftware-Händler gründen EUREAS-Verbund

25. Januar 2012, 07:17 Uhr   |  Lars Bube

Gebrauchtsoftware-Händler gründen EUREAS-Verbund

Der europäische Used-IT und Gebrauchtsoftwarehandel hat sich heute in Hamburg feierlich zum Branchenverband European IT-Recommerce Association zusammengeschlossen. Ziel ist es unter anderem, zusammen mit den Behörden klare Regeln für gebrauchte Softwareverkäufe zu finden.

Gemeinsam stark: Mit ihrer heute gegründeten Branchenvereinigung European IT-Recommerce Association, kurz EUREAS, will die europäische Recommerce- und Gebrauchtsoftwarebranche künftig mit vereinter Stimme für ihre Belange sprechen können. Insbesondere im Bereich gebrauchte Software erhofft man sich dadurch eine gewichtigere Stimme in der angestrebten engen Zusammenarbeit mit nationalen und europäischen Behörden und Gerichten. Aber auch Hardware-Remarketing-Unternehmen, Leasinggesellschaften und IT-Verwerter sind in EUREAS genauso gerne gesehen, wie Anbieter und Nutzer gebrauchter Software und Hardware, oder auch Rechtsanwälte und Anwaltssozietäten, die sich mit diesen Themen auseinandersetzen.

»Erstmalig entsteht ein europaweiter Zusammenschluss von Unternehmen, um gemeinsam die Vereinfachung und Anpassung des Urheberrechts an die heutigen sowie zukünftigen Gegebenheiten und Anforderungen der Informationsgesellschaft zu forcieren. Der Verband strebt eine konstruktive Zusammenarbeit mit der europäischen Kommission und auf den nationalen Ebenen mit den maßgeblichen Ministerien an, in Deutschland mit den Bundesministerien für Justiz und Wirtschaft. Aktive Lobby- und Öffentlichkeitsarbeit begleitet den Einsatz für eine umfassende Liberalisierung und eine schnellstmögliche Transparenz des Handels mit gebrauchten Computerprogrammen«, so die Gründer.

Auf Facebook teilenAuf Twitter teilenAuf Linkedin teilenVia Mail teilen

Das könnte Sie auch interessieren

Microsoft-Video warnt vor gebrauchter Software
EuGH muss über Gebrauchtsoftware entscheiden
Zwei Urteile im Fall Adobe gegen usedsoft
Nutzer von Gebrauchtsoftware muss Schadenersatz leisten
So klappt das Lizenzmanagement
Insolvenz: Neuanfang für usedSoft
Insolvenzverwalter glaubt an Rettung für usedSoft
Pyrrhussieg für Microsoft gegen Gebrauchtsoftware

Verwandte Artikel

Gebrauchte Hard- und Software

Software

Urheberrecht