Schwerpunkte

CRN Channel Champions 2017 | Software

Die Software-Superhelden

06. Dezember 2017, 10:43 Uhr   |  Andreas Dumont

Die Software-Superhelden
© monsitj - Fotolia

Der Software fällt bei der digitalen Transformation eine zentrale Rolle zu. Die CRN-Leser haben abgestimmt, wer dies am besten meistert und sich mit dem Titel »CRN Channel-Champion 2017« in der Kategorie »Software« schmücken darf.

Software wird auch in den kommenden Jahren ein zentraler Posten in den IT-Budgets der Unternehmen sein. Denn sämtliche Aspekte der allgegenwärtigen digitalen Transformation beruhen auf Software – sei es Business Intelligence, Big Data oder IT-Security. Ohne die passende Software lässt sich nichts auswerten, nichts berechnen und nichts verkaufen. Auch das Partnergeschäft mit Anwendungen verändert sich. Statt Boxen zu verkaufen und Anwendungen beim Kunden auszurollen, stehen heute Cloud-Lösungen im Vordergrund.

Welche Channel-Manager ihre Partner am besten auf die aktuellen Anforderungen vorbereitet haben, konnten auch in diesem Jahr wieder die CRN-Leser bei der Wahl der Channel-Manager des Jahres entscheiden. Hier sind die Gewinner in der Kategorie »Software«.

Seite 1 von 4

1. Die Software-Superhelden
2. Platz 3: Francesco Dibartolo, Solarwinds MSP
3. Platz 2: Oliver Gorges, cop Software
4. Platz 1: Thomas Hoffmann, Riverbird

Auf Facebook teilenAuf Twitter teilenAuf Linkedin teilenVia Mail teilen

Verwandte Artikel

Solarwinds, cop software + services

ITK-Köpfe

ITK Spitzentreffen