Schwerpunkte

CRN Channel Konferenz 2019 Fürstenfeldbruck

Der gemeinsame Wandel

09. Oktober 2019, 13:38 Uhr   |  Stephanie Jarnig


Fortsetzung des Artikels von Teil 13 .

»Der Korken muss raus«

Die »ultimative Channel-Dampfmaschine« Andreas Bortoli von C-Entron
© CRN

Die Cloud hat zweifelsohne viele Vorteile im Gepäck. Für ihren erfolgreichen Vertrieb reicht ihre bloße Nennung aber nicht aus. Neben einem USP (Unique Selling Proposition), neudeutsch für Alleinstellungsmerkmal, setzen gute Geschäftsabschlüsse daher vor allem Motivation im eigenen Vertriebsteam voraus, wie Andreas Bortoli, Channel-Experte und Vertriebsleiter aus Leidenschaft bei C-entron, auf der CRN Channel Konferenz in seinem wortgewandten Vortrag mit schwäbischem Augenzwingern erklärte. Hierfür ist allem voran eine Bindung zum Unternehmen und zum Produkt unumgänglich. Aber auch weitere Werkzeuge gehören ins Gepäck jedes enthusiastischen Vertrieblers im Cloud-Zeitalter: Sei es die Nutzung von Social Media, um mehr über den Kunden in Erfahrung zu bringen und dieses Wissen zur Bildung einer gemeinsamen Basis einzusetzen. Oder die gewissenhafte Pflege von Bestandskunden sowie die stete Akquise potenzieller Neukunden mithilfe von beispielsweise Google Adwords oder den Gelben Seiten. Die Möglichkeiten sind vielfältig, Kreativität steht daher ganz oben auf der Agenda. Außerdem ist jener klar im Vorteil, der die Sprache seines Kunden spricht – und ihn mit »Druck ohne Druck« zum Geschäftsabschluss begleiten kann. Vertrieb ist also niemals Business as usual, sondern eine Passion, wie Bortoli eindrucksvoll unter Beweis stellte. Oder aber: »Der Korken muss raus«

Seite 14 von 16

1. Der gemeinsame Wandel
2. Digitalisierung per Schnellboot
3. Der Modern Workplace ist mehr als ein Trend
4. »Bezahlbare, verteidigungsfähige IT-Infrastrukturen«
5. »Gebrauchtsoftware ist hundertprozentig rechtskonform«
6. Die Kraft des Wandels
7. MSP-Evolution mit Distributoren
8. Vom Hardware-Hersteller zum Services-Anbieter
9. »Das Sicherheitsniveau ist erschreckend niedrig«
10. Daten zu Gold
11. Kaffepause statt IT-Super-GAU
12. »Viele Unternehmen sind bei der Datensicherheit unzureichend aufgestellt«
13. Der lange Weg zum Glück
14. »Der Korken muss raus«
15. Kein hundertprozentiger Schutz – aber schnelle Reaktionen
16. Sicherstellen, dass wir vom selben sprechen

Auf Facebook teilenAuf Twitter teilenAuf Linkedin teilenVia Mail teilen

Verwandte Artikel

LANCOM Systems, G Data, Cancom, Netiq, Bintec Elmeg, Carbonite, c-entron, Datto, Netgo

IT-Security

Computerkriminalität