Schwerpunkte

Microsoft ändert »From SA«

Beschränkung durch die Hintertür

26. Juni 2020, 13:21 Uhr   |  Lars Bube | Kommentar(e)

Beschränkung durch die Hintertür
© jirsak - AdobeStock

Mit einer überraschenden Änderung der Produktbestimmungen für »From SA«-Lizenzen sorgt Microsoft für einige Unsicherheit bei Partnern und Kunden. Gleichzeitig bringt der Schritt den Gebrauchtsoftwarehandel gegen Microsoft auf.

Auf den ersten Blick ist es nur eine unscheinbare Änderung, die Microsoft im Mai bei den Produktbestimmungen für den rabattierten Umstieg von zeitlich unbeschränkten On-Premise-Lizenzen mit Software Assurance (SA) auf das Abo-Modell (»From SA« / »Aus SA«) vorgenommen hat. Bei genauerem Hinsehen birgt sie jedoch eine Menge Sprengkraft. Auf Seite 104 wurde unter dem Absatz »Aus SA« folgende neue Vorbedingung eingefügt: »3. Der Kunde behält die entsprechenden Qualifizierenden Lizenzen während der gesamten Dauer seines Abonnements der From SA-Lizenz«.

Statt wie bisher nur ihre SA einzubringen um in den Genuss des Rabatts zu kommen, sollen die Kunden dafür also künftig auch ihre bisherigen Volumenlizenzen für die entsprechenden Produkte behalten müssen.

Gegenüber einigen Partnern bezeichnet Microsoft den Schritt als »Klarstellung« der bisherigen Bedingungen. Eine gehörige Untertreibung, hat man damit doch immerhin eine völlig neue Vorbedingung eingefügt. Selbst unter Berücksichtigung einiger noch offener Fragen ist davon auszugehen, dass diese Bedingung in der Praxis nahezu ausschließlich einseitig zum Nachteil der Kunden ist.

Eine Anfrage der CRN, ob und inwieweit diese gehaltenen Lizenzen eventuell noch anderweitig innerhalb des eigenen Unternehmens eingesetzt werden dürfen, ließ Microsoft unbeantwortet und verwies die Partner und ihre Kunden diesbezüglich an den Lizenzservice LicenseQ.

Seite 1 von 6

1. Beschränkung durch die Hintertür
2. Juristischer Winkelzug
3. Krude Schein-Argumente
4. Gefühlte Enteignung
5. Gebrauchtsoftwaremarkt befürchtet Austrocknung
6. Genaue Prüfung empfohlen

Auf Facebook teilenAuf Twitter teilenAuf Linkedin teilenVia Mail teilen

Verwandte Artikel

MRM Distribution, Microsoft

Lizenzrecht

Asset- und Lizenzmanagement