Manager kommt von 1&1: Neuer Vertriebsleiter bei Strato

Alexander Raquet verantwortet ab sofort den Gesamtvertrieb beim Webhoster Strato und berichtet in dieser Funktion an Firmenchef Christian Böing.

Wechsel von Montabaur nach Berlin: Alexander Raquet wird Head of Sales bei Strato. (Foto: Strato)

Eigentlich eine ganz normale Personalie – doch Raquet kommt ausgerechnet vom Erzrivalen 1&1. Dort war er ein Urgestein: Seit 1998 für 1&1 tätig, leitete er dort seit 2000 das Online-Marketing. In dieser Funktion berichtete er an CEO Ralph Dommermuth.

Der 46-jährige Alexander Raquet hat das Online Marketing für die Produktbereiche Access und Hosting der 1&1 Internet AG aufgebaut und die Expansion in die Länder USA, Kanada, Großbritannien, Frankreich, Spanien, Italien, Polen und Österreich begleitet, teilweise auch vor Ort. Später leitete er auch das internationale Online-Marketing der Tochtergesellschaften WEB.de und GMX.

»Alexander Raquet ist eine strategische Verstärkung für Strato«, sagt CEO Christian Böing. Der Strato-Neuzugang habe in den vergangenen zwölf Jahren die Veränderungen im Markt vorangetrieben und Standards gesetzt.