Über 250 Endkunden-Besuche: Tech Data: Heimspiele für Autodesk-Reseller

Datech startet die »Heimspiel«-Kampagne. In deren Rahmen unterstützt der CAD-Geschäftsbereich von Tech Data seine Fachhandelspartner bei Endkunden vor Ort und präsentiert zusammen mit den Resellern das Autodesk-Lösungsportfolio.

Datech will mit der »Heimspiel«-Aktion das Neukunden- und Neulizenzgeschäft fördern. Dabei plant die Tech Data-Unit über 250, zusammen mit Resellern wahrgenommene Vor-Ort-Termine bei Endkunden, bei denen der Fachhändler und technische Spezialiste aus Architektur und Maschinenbau des Distributors das Autodesk-Sortiment vorstellen sollen.

Wie Datech betont, unterstützen Softwarelösungen von Autodesk im Architekturbereich für Building Information Modeling (BIM) die Erstellung und Nutzung koordinierter und konsistenter Informationen, während im Maschinenbau- und Mechanik-Bereich »Digital Prototyping« (digitale Produktentwicklung) umfassende Funktionalitäten zur Erstellung und Dokumentation kompletter digitaler Prototypen bieten soll.

Als Vorteile für Endkunden durch die »Heimspiel«-Aktion verspricht sich der Distributor neben der fachlichen Kompetenz des Resellers und von Datech, dass sie nicht reisen müssen, mehrere Mitarbeiter an den Terminen teilnehmen können und sie insgesamt Zeit und Kosten sparen.Die Vertriebspartner sollen vor allem von der personellen Unterstützung durch die CAD-Unit von Tech Data und von den speziellen Präsentationsunterlagen und Produktdemos zu den verschiedenen Themen profitieren. Zudem gewinnt der erfolgreichste Partner ein Wochenende für vier Personen in München mit dem Besuch eines FC Bayern-Spiels in der Business Seats Area der Allianz Arena.

Weitere Informationen zur Heimspiel-Aktion erhalten interessierte Autodesk-autorisierte Fachhändler unter der Telefonnummer 089 4700-1639 oder per Email an DHartmann@techdata.de.