Nutanix bündelt umfassende Vertriebsverantwortung für EMEA-Region: Nutanix mit neuer Vertriebsspitze in EMEA

Cloud-Spezialist Nutanix hat mit Sammy Zoghlami eine erfahrene IT-Führungskraft als Senior Vice President of Sales für die EMEA-Region verprflichtet. Er verantwortet ab sofort den Nutanix-Vertrieb in der Region, die von Skandinavien bis Südafrika und von Irland bis Russland reicht.

Sammy Zoghlami
(Foto: Nutanix)

Sammy Zoghlami ist ab sofort als neuer Senior Vice President of Sales für den Vertrieb in Europa, den Nahen und Mittleren Osten sowie Afrika bei Nutanix verantwortlich.

Zoghlami, der zuvor die Position des Vertriebsleiters für Südeuropa innehatte, übernimmt die Verantwortung für alle Aspekte des Nutanix-Vertriebs in einer Region, die von Skandinavien bis Südafrika und von Irland bis Russland reicht. In dieser Funktion wird er für Vertrieb und Kundenbetreuung, strategische Geschäftsentwicklung und Vertriebsstrategie, das Management der Nutanix-Niederlassungen und die operativen Teams in den einzelnen EMEA-Ländern verantwortlich sein, ebenso für die Partnerschaften, Allianzen und Channel-Aktivitäten des Unternehmens. Dabei wird er von Andrew Brinded als Chief of Staff EMEA unterstützt, der die operativen Angelegenheiten in der Region überwacht.

Zoghlami folgt auf Chris Kaddaras an, der zum Senior Vice President Sales für Nord- und Südamerika ernannt wurde.

Zoghlami kam im April 2013 als Country-Manager für Frankreich zu Nutanix und übernahm 2015 die Verantwortung für Südeuropa. Vor seinem Eintritt in das Unternehmen war er in Vertrieb und Business-Development bei Cisco und Computacenter in Großbritannien und Frankreich tätig.