Neuer Standort von Sector27 in Leipzig: Sector27 expandiert nach Ostdeutschland

Die Sector27 GmbH weitet ihre Geschäftstätigkeit aus: Wegen der steigenden Kundenanfragen nach Mobility-Lösungen aus der Region eröffnet der IT-Dienstleister ein Büro in Leipzig.

Martin Teslinski, Senior Mobile Consultant bei Sector27, verantwortet das Mobility-Geschäft in Ostdeutschland
(Foto: Sector27)

Der IT-Dienstleister Sector27 GmbH aus Nordrhein-Westfalen expandiert mit seinen Services rund um das Management von Mobilgeräten im Unternehmenseinsatz in die ostdeutschen Bundesländer. Mit einer Präsenz in Leipzig reagiert das Systemhaus auf ansteigende Kundenanfragen aus der Region.

»In Ostdeutschland sind bislang nur wenige IT-Systemhäuser angesiedelt, die Unternehmen mit Mobility-Lösungen unterstützen können. Wir stoßen damit in eine Lücke und sehen großes Potenzial gerade in Zeiten von zunehmender Internetkriminalität und rechtlichen Herausforderungen wie zum Beispiel der DSGVO«, erklärt Geschäftsführer Harald Kiy.

Vertriebsverantwortlich für die Geschäftstätigkeiten im Bereich Enterprise Mobility in Ostdeutschland sowie den süddeutschen Bundesländern Baden-Württemberg und Bayern zeichnet Martin Teslinski, Senior Mobile Consultant bei Sector27. Von Leipzig aus verantwortet er die strategische Kundenberatung und Anfragen aus den Regionen. Auch in Leipzig legt Sector27 den Fokus auf eine ganzheitliche Absicherung des Mobile Workplace. »In Zukunft wird die IT in Unternehmen auch immer einen mobilen Arbeitsplatz beinhalten. Wir sind hier gut aufgestellt und fungieren für unsere Kunden als Architekt für eine maßgeschneiderte Gesamtlösung«, so Kiy.

Mit Lösungen wie Mobile Device Management, Mobile Application Management, Mobile Content Management und Security bietet der IT-Dienstleister ein umfassendes Servicepaket für die gesetzeskonforme und sichere Nutzung sowie Verwaltung mobiler Endgeräte im Geschäftskontext in Einklang mit der vorhandenen IT-Infrastruktur – für ein sicheres mobiles Arbeiten.

Seit mehreren Jahren verfolgt Sector27 die Strategie, durch Kooperationen und Fusionen zu wachsen. Vor kurzem hat das Unternehmen die Tintrup Computer GmbH aus Lüdinghausen übernommen (CRN berichtete).