Version 18.09 mit Webclient: EcoDMS aktualisiert Content Management System

Mit der Version 18.09 seines CMS-Systems »EcoDMS« schafft der Aachener Softwarehersteller die bisherigen mobilen Apps ab und vereint alle Funktionen in einem neuen Webclient.

(Foto: EcoDMS)

EcoDMS hat die Windows-Pakete für sein neues Major Release seines Dokumenten-Management-Systems veröffentlicht. Die Pakete für Linux, NAS und MacOS sollen laut dem Softwareentwickler bald folgen. EcoDMS verspricht mit der neuen Version »eine neue Ära der Dokumentenarchivierung«: Zu den den neuen Funktionen zählen ein neuer Webclient, der sowohl am PC, als auch mit Smartphone und Tablet genutzt werden kann und die bisherigen mobilen Apps ablöst. Löschfunktionen gemäß GoBD und DSGVO, ein PDF-Editor mit Stempelfunktion, die mehrseitige Erkennung von Textstellen innerhalb von Klassifizierungsvorlagen, eine integrierte Icon-Sammlung im Einstellungsdialog gehören ebenfalls zu den neuen Funktionen.

Für 89 Euro inklusive Mehrwertsteuer ist eine Lizenz erhältlich. Für alle Nutzer der Vorgängerversion 16.09 (eleanor) bleibt der ursprünglich gezahlte Lizenzpreis bestehen. Lizenzen der 16er-Version sind vorerst auch noch erhältlich. Zu kaufen gibt es das Archivsystem auf der Webseite des Herstellers unter www.ecodms.de und bei den über 1.000 Resellern des Unternehmens. Nutzern, die auf die neue Version upgraden wollen, empfhielt EcoDMS, vor einem Upgrade unbedingt eine vollständige und saubere Datensicherung zu erstellen. Außerdem sollten die Informationen im Installationshandbuch sowie die Systemvoraussetzungen genau überprüft werden.