Karl-Heinz Sänger tritt Nachfolge von Carl Mühlner an: Damovo beruft neuen Managing Director Central Region

Karl-Heinz Sänger ist neuer Managing Director Damovo Central Region. Er übernimmt die Position von Carl Mühlner, der zum neuen CEO von Damovo berufen wurde.

Karl-Heinz Sänger soll für Damovo das Geschäft in der Central Region ausbauen
(Foto: Damovo)

Der IT-Dienstleister Damovo hat Karl-Heinz Sänger zum neuen Managing Director der Central Region ernannt. Er übernimmt die Aufgabe von Carl Mühlner, der im Rahmen des abgeschlossenen Investoreintritts von Eli Global zum neuen Damovo CEO berufen wurde.

Sänger soll für Damovo das Geschäft in der Central Region, die Deutschland, Schweiz und olen umfasst, weiter ausbauen. »Mein Ziel ist es, unsere nationalen und internationalen Kunden erfolgreich in ihren Digitalisierungsprojekten zu unterstützen. Mit unserem Fachwissen und unserer Leidenschaft für Kommunikation werden wir innovative Technologielösungen und Dienstleistungen anbieten, die eine lückenlose Verbindung zwischen Menschen, Prozessen und Systemen ermöglichen«, erklärt Sänger. Der neue Manging Director bringt mehr als 25 Jahre Vertriebs- und Management Erfahrung in unterschiedlichen Positionen bei Tradicom, Ericsson und Damovo mit. Zuletzt verantwortete er die Vertriebsregionen Mitte und Süd bei Damovo Deutschland.

»Ich freue mich sehr, dass Karl-Heinz Sänger meine Nachfolge als Managing Director der Damovo Central Region antritt. Er hat in den vergangenen Jahren durch seinen Einsatz als Director der Sales Region Mitte/Süd bedeutende Managed Service Kunden gewonnen und somit zu unserem signifikanten Wachstum in Deutschland beigetragen. Mit seinem Fokus auf Kundenorientierung, neue Service- und Technologieansätze wird es uns sicherlich gelingen, unser Geschäft in der Central Region (Deutschland, Schweiz, Polen) weiter auszubauen«, sagt Carl Mühlner, CEO Damovo Group.