CRN-TV-Angebot ausgebaut: CRN bewegt — jetzt auch auf Youtube!

Mit unserem Youtube-Angebot bieten wir unseren CRN-Lesern Informationen aus dem Channel in gewohnter CRN-Qualität — schauen Sie doch mal vorbei.

(Foto: CRN)

Liebe Leser, hätten Sie gewusst, dass Yotube auf Platz zwei der größten sozialen Netzwerke rangiert? Während Facebook unangefochtener Spitzenreiter mit 2,17 Milliarden monatlich aktiven Nutzern ist, nutzen 1,5 Milliarden Menschen das Videoportal. Erst dahinter kommen Messenger wie Whatsapp oder der Facebook Messenger. 33 Prozent der aktiven Youtube-Nutzer besuchen das Portal sogar mindestens einmal täglich.

Auch in Deutschland nutzen über 30 Millionen Menschen Youtube, um nach Musikvideos, Lets Plays, oder auch aktuellen Nachrichten zu suchen. Bewegtbild on demand, immer Abrufbereit und keinesfalls dröge. Das sind die Vorteile, die vor allem die jüngere Generation mit dem Videoportal verbindet.

Auch die CRN ist jetzt mit ihrem CRNTV-Angebot auf Youtube — und natürlich auch auf crn.de — vertreten. Gleichzeitig haben wir unser Videoangebot für Sie, unsere Leser, ausgebaut um sie in Zukunft auch per Bewegtbild über aktuelle Umfragen wie die Channeltracks, Manager des Jahres oder die Wahl zu den Herstellern des Jahres zu informieren. Produktvorstellungen von aktuellen Highlights aus dem ITK-Channel runden das Angebot ab.

Schauen Sie doch mal auf unserem Youtube-Kanal vorbei und abonnieren Sie CRN-TV, um kein Video von CRN mehr zu verpassen.

Mit den besten Grüßen, Ihre CRN-Redaktion.