Vom 29. bis 30. August in Fulda: Acmeos Partnerkonferenz feiert runden Geburtstag

In Fulda veranstaltet Acmeo Ende August seine Jubiläums-Partnerkonferenz. Der Cloud-Distributor verspricht zahlreiche Informationen für Systemhäuser und deren Mitarbeiter.

(Foto: Acmeo)

Acmeos Fachkonferenz für Managed-Services-Provider feiert ihren zehnten Geburtstag. Vom 29. bis 30. August lädt der Cloud-Distributor wieder nach Fulda ein und erwartet über 300 Partner und MSPs aus der DACH-Region, die sich auf der Veranstaltung über neue Strategien im Systemhausgeschäft informieren. Mit dem Credo »von Systemhäusern für Systemhäuser« will Acmeo nicht nur den Praxisbezug hoch halten, sondern auch eine partnerschaftliche Atmosphäre fördern.

»Im Mittelpunkt der diesjährigen Partnerkonferenz stehen sofort anwendbare Konzepte und Impulse zu systemhausrelevanten Themen wie Personalmangel, IT-Sicherheit, Prozessoptimierung, erfolgreicher Vertrieb und zukunftsorientierte Unternehmensentwicklung«, erklärt Acmeos Marketing-Chef Udo Schillings. Das Besondere sei der Mix aus Fachvorträgen, Workshops, Seminaren und Diskussionsrunden: Jeder Systemhausmitarbeiter — vom Geschäftsführer bis zum Nachwuchstalent — fände hier den passenden Input im richtigen Format, um das eigene Systemhaus strategisch weiterzuentwickeln.

Technikerseminare, eine Ausstellung mit Lösungen aus dem Acmeo-Portfolio und das Seminar- und Workshop-Programm am Vortag sollen das Programm abrunden.