Remote Application Server: Universeller ERP-Zugang

Der IT-Dienstleister Skysystems IT richtete für die Automation24 GmbH einem Remote Access ein, mit dem die Mitarbeiter geräteunabhängig überall auf das ERP-System zugreifen können.

Roger Geitzenauer, Geschäftsführer SkySystems IT
(Foto: SkySystems IT)

Die Automation24 GmbH ist ein Online-Shop für Automatisierungstechnik. Das Unternehmen wurde 2011 gegründet und hat seinen Hauptsitz in Essen. Ob Sensoren, Steuerungen, Schaltschränke oder Werkzeuge, auf der Website von Automation24 finden Branchenprofis alle wesentlichen Standardprodukte für die Automatisierungstechnik. Zielmärkte sind Deutschland, Großbritannien, Österreich, Spanien, Frankreich, Italien und Schweden. Der IT-Dienstleister Skysystems IT bietet der Automation24 umfassende IT-Support-Services, einschließlich der Veröffentlichung von Anwendungen und der Unterstützung lokaler Geräte.

Die Herausforderung: Der Onlineshop war im Rechenzentrum platziert und mit dem Warenwirtschaftssystem verheiratet. Deshalb war eine Remote Access Software nötig. Automation24 war auf der Suche nach einer Lösung, die einen Remote-Zugriff über Microsoft Remote Desktop Services (RDS) auf die ERP-Software für ihre rund 30 Mitarbeiter ermöglicht. Das Ziel war es, eine optimale Verbindung herzustellen, um den Mitarbeitern eine nahtlose Nutzererfahrung auf ihren Endgeräten an jedem Standort zu bieten.

Die Lösung: Auf Anregung des IT-Dienstleisters wurde der Parallels Remote Application Server (RAS) implementiert. Um einen schnellen und sicheren Zugriff auf die ERP-Lösung zu ermöglichen, veröffentlichte Skysystems IT die Anwendungen mit Parallels RAS über Microsoft RDS. Der automatisierte Server-Lastausgleich innerhalb von Parallels RAS ermöglicht dem Service-Provider einen schnellen, unterbrechungsfreien Fernzugriff auf alle relevanten Anwendungen. » Wir haben uns Windows RDS, Parallels und Citrix angeschaut. Im Vergleich Kosten und Nutzen hat sich Parallels ganz klar durchgesetzt«, so Roger Geitzenauer, Geschäftsführer von Skysystems IT.

Die Vorteile: Der größte Nutzen war eine geräteunabhängige Bereitstellung des ERP. Mit Parallels RAS kann Skysystems eine Vielzahl von Geräten unterstützen, die von den Mitarbeitern von Automation24 verwendet werden, darunter PC, Surface, Mac, iPad, iPhone, Android Tablet, Android Smartphone. Dadurch wurde das Unternehmen in die Lage versetzt, eine BYOD-Richtlinie zu implementieren, bei der Mitarbeiter den Parallels RAS-Client auch auf ihren persönlichen Geräten installieren können. Die Organisation hat zusätzliche Einsparungen durch Senkung der Hardwarekosten erzielt. Durch den zentralen Einsatz und das Management von Line-of-Business-Anwendungen konnte das Unternehmen teure Hardware-Upgrades aufschieben und reduzieren. »Unsere Mitarbeiter sind zufrieden, weil sie sich das Gerät Ihrer Wahl aussuchen können und das ERP-System sogar von zu Hause aus auf ihren persönlichen Geräten, egal ob Desktop-Computer, Tablet oder Smartphone nutzen können,« sagt Thorsten Schulze, Prokurist von Automation24.