Dieter Weißhaar übernimmt Vorstandsvorsitz bei Easy Software: Neuer Chef für Easy Software

Dieter Weißhaar übernimmt den Vorstandsvorsitz bei Easy Software und verantwortet die Geschäftsbereiche Vertrieb, Marketing sowie die Internationalisierung des Unternehmens.

Dieter Weißhaar
(Foto: Easy Software)

Easy Software hat mit Dieter Weißhaar einen international erfahrenen Manager für den Vorstandsvorsitz gewonnen. Er wird ab dem 1. Juni 2018 die Unternehmensstrategie sowie die Geschäftsbereiche Vertrieb, Marketing und die Internationalisierung des Unternehmens verantworten. Gemeinsam mit CFO Thorsten Eska soll Weißhaar das Wachstum der Easy Software vorantreiben. Mittelfristig erwartet der Vorstand ein zweistelliges, profitables Wachstum pro Jahr. Willy Cremers bleibt als Sprecher des Vorstands noch bis zum 31. August 2018 an Bord.

Der neue Vorstandsvorsitzende bringt 20 Jahre internationale Führungserfahrung in der Technologiebranche für seine neue Position mit. Insbesondere verfügt er über Expertise im Vertrieb, im Kundenservice, im Produktmanagement und im Marketing, die er bei führenden Unternehmen wie IBM, Thyssen Krupp Information Services, Oracle und T-Systems erworben hat.

Als Digitalisierungsexperte hat er als Chief Commercial Officer der Münchner B2X Solutions GmbH das Wachstumstempo erhöht und die Ertragskraft des schnell wachsenden Unternehmens gesteigert. So verantwortete er unter anderem die Einführung einer Cloud Plattform im After Sales Service mit Real Time Analytics. Als Unternehmer und Gründer Weißhaar außerdem die Softwareschmiede SwarmOS entwickelt.