Neue Digitalisierungsplattform: Marke Fritz & Macziol verschwindet

Lange war der Name Fritz & Macziol eine feste Größe im deutschen Systemhausgeschäft. Zum Beginn kommenden Jahres wird Fritz & Macziol nun zu »Axians IT Solutions«.

Das Systemhaus Fritz & Macziol wird seinen Namen aufgeben. Ab dem 1. Januar 2017 tritt der herstellerunabhängige IT-Dienstleister nach außen unter der Marke »Axians IT Solutions« auf. Damit wird Fritz & Macziol auch nach außen sichtbar Teil der globalen Marke Axians.

Bereits seit 2015 gehört das Unternehmen zum französischen Konzern Vinci Energies, der weltweit alle ICT-Aktivitäten unter der Dachmarke Axians bündelt. In diesem Rahmen hat sich der Dienstleister eine neue Digitalisierungsplattform aufgebaut. Sie bietet vorkonfektionierte IT-Services und digitale Lösungen und wird im November erstmals offiziell vorgestellt.