Doppelte Einkaufstour im Hosting-Markt: Dogado kauft Busymouse und Candan

Mit den Zukäufen von Candan und Busymouse erweitert der Cloud-Hostinganbieter Dogado seinen Kundenstamm sowie die Aktivitäten im Channel und wird zu einem der wichtigsten deutschen Anbieter für Microsoft-Hosting.

Dogado will mit den Übernahmen von Candan und Busymouse abheben

Der Cloud-Hoster Dogado pusht sein Wachstum durch zwei Übernahmen in kurzer Zeit. Bereits vor einigen Tagen konnte das Unternehmen den Kauf des Internet Service Providers »Candan the Web Company« in trockene Tücher bringen. Der bereits 2003 gegründete ISP hat sich mit seinen Angeboten und Produkten insbesondere auf kleinere und mittelständische Kunden fokussiert. So bietet er diesen beispielsweise eine eigene Automatisierungsplattform zur Verwaltung von Domains, Email-Postfächern und Webseiten. Neben den Produkten und Technologien ist für Dogado vor allem der treue Kundenstamm von Candan interessant. »Aufgrund meiner Gesundheit möchte ich kürzer treten und habe mit Dogado den idealen Partner für meine Kunden und mein Team gefunden«, erklärt Candan-Gründers Sascha Candan die Gründe für den Verkauf seines Unternehmens.

Sascha Candan wird die Eingliederung seines Unternehmens in die Dogado sowie die technische Verschmelzung der Systeme noch einige Monate begleiten und sich dann aus dem Tagesgeschäft zurückziehen. Seine Mitarbeiter sind bereits vom bisherigen Firmensitz in Hamm ins 40 Kilometer entfernte Dortmund zu Dogado umgezogen. Für die bisherigen Kunden von Candan soll die Übernahme – abgesehen von der Änderung des Vertragspartners – keine Änderungen bringen. Sie erhalten zudem ab sofort auch Zugriff auf die Produkte von Dogado wie Online-Backup und Hosted Exchange.

Wesentlich größere Auswirkungen dürfte der bereits seit Anfang des Jahres verhandelte Kauf des Mitbewerbers Busymouse mit sich bringen. Mit der Übernahme des hauptsächlich auf indirekten Vertrieb spezialisierten Unternehmens weitet Dogado seine Aktivitäten im Channel merklich aus und positioniert sich gleichzeitig als einer der stärksten Anbieter für gehostete Microsoft-Dienste von Exchange bis hin zu Dynamics CRM. »Busymouse ist durch das hohe Wachstum in den letzten Jahren eine starke Marke im Channel und passt gut in unser Unternehmensstruktur«, freut sich Dogado-Geschäftsführer Daniel Hagemeier im Gespräch mit CRN über den erfolgreichen Abschluss der Übernahmeverhandlungen. Zusammen wolle man Synergien nutzen und den Erfolg von Buysmouse als reiner Channelmarke fortschreiben, verspricht der CEO weiter.

Übersicht