Star Wars-Feeling am PC: Google macht Smartphone zum Lichtschwert

Pünktlich zum Start des neuen Star Wars-Films »Das Erwachen der Macht« hat Google ein Browser-Spiel für Fans der Sternenkrieg-Saga gestartet. »Lightsaber Escape« verwandelt das Smartphone zum Lichtschwert, um damit gegen Stormtrooper zu kämpfen.

Bei der Flucht gilt es, die Sturmtruppler mit dem Laserschwert auszuschalten
(Foto: CRN)

Der neue Star Wars-Film »Das Erwachen der Macht« läuft seit Donnerstag in den Kinos. Zum Start der neuen Episode der Sternenkrieg-Saga hat sich auch Google etwas einfallen lassen. Mit dem Browser-Spiel »Lightsaber Escape« können Fans ihr Smartphone in ein Lichtschwert verwandeln, um damit gegen anstürmende Sturmtruppler zu kämpfen.

Dabei setzt das Spiel auf eine Verbindung zwischen dem Desktop-PC und dem Smartphone. In dem Spiel, das im Rahmen des Chrome Experiments online gegangen ist, geht es lediglich darum, die Blasterschüsse der Stormtrooper mit dem Laserschwert abzuwehren und die imperialen Fußsoldaten mit den reflektierten Lasergeschossen auszuschalten. Dazu muss das Smartphone beziehungsweise das Laserschwert in die Richtung der Geschosse gehalten werden.

Um Lightsaber Escape starten zu können muss der Spieler die Seite lightsaber.withgoogle.com/ mit Chrome aufrufen. Dort erhält der Nutzer eine URL, die er auf dem Smartphone in den Google-Browser eingeben muss. Anschließend kalibriert sich das Gerät mit dem Lichtschwert auf dem Desktop. Per Knopfdruck lässt sich die Jediwaffe dann aktivieren und der Kampf gegen die Sturmtruppen beginnt. Obwohl das Handling des Laserschwerts mit dem Smartphone in manchen Fällen etwas umständlich ist, weil der Spieler hin und wieder beim Ausholen viel Platz benötigt, erzeugt Lightsaber Escape einen Hauch von Star Wars-Feeling vor dem PC.