Stefan Schwane soll ECM-Vertriebskompetenz ausbauen: Allgeier IT Solutions verstärkt Geschäftsführung der ECM-Sparte

Mit Stefan Schwane holt die Allgeier IT Solutions einen weiteren Geschäftsfüher für die Enterprise Content Management (ECM)-Sparte ins Boot.

(Foto: Allgeier IT Solutions)

Stefan Schwane besitzt über 15 Jahre Erfahrung in der ECM-Branche, unter anderem in den Bereichen Vertriebsleitung, Beratung, Business Development sowie Projektmanagement. Er soll bei Allgeier IT Solutions die Wettbewerbsfähigkeit der Division in diesem Umfeld stärken, wobei der Fokus auf der Ausarbeitung von ECM-Strategien und deren Umsetzung bei den Bestands- und Neukunden liegt. Ebenso geht es um die Unterstützung der Partnerunternehmen in der DACH-Region.
Allgeier IT Solutions hat sich auf die Entwicklung, Vermarktung und Umsetzung ganzheitlicher Lösungen und Services in den Bereichen Enterprise Content Management (ECM), Enterprise Resource Planning (ERP), Inputmanagement, Security & Compliance und Business Services spezialisiert. Die ECM-Suite des Unternehmens beinhaltet Lösungen zum Scannen, zum OCR, zur Dokumenteneingangsverarbeitung sowie zum Indizieren, Kategorisieren, Archivieren und für das Management dieser Dokumente. Auch die Workflowinitiierung an weiterverarbeitende Systeme, wie etwa ERP, ist damit möglich.
»Allgeier bietet eine innovative und ganzheitliche ECM-Suite an, die Lösungen für das Dokumenten-Management und das Business Process Management beinhaltet«, erklärt Stefan Schwane. »Mit den Kollegen der Divisionsgesellschaften möchte ich außerdem Software-Lösungen aufbauen, die besonders nahe an konkreten Aufgabenstellungen unserer Kunden liegen und daher besonders schnell zu Verbesserungseffekten mit geringen Projektaufwänden führen«, erläutert Schwane seine Ziele.