Neue Ökosysteme für Amazon Web Services: Cloud Computing transformiert den Channel

Während traditionelle Reseller dem Megatrend zum Cloud Computing oft skeptisch gegenüberstehen und sich um ihr bestehendes Geschäftsmodell sorgen, entstehen neue Ökosysteme, die die eröffneten Möglichkeiten nutzen.

E-Commerce mit Drupal

»Wir freuen uns darauf, viele Kunden mit unserer PaaS-Lösung in Frankfurt zu hosten.« Andrew Melck, Regional Manager DACH, Commerce Guys
(Foto: Commerce Guys)

»Wir freuen uns darauf, viele Kunden mit unserer PaaS-Lösung in Frankfurt zu hosten«, sagt Andrew Melck, Regional Manager DACH bei Commerce Guys. Das Frankfurter AWS-Rechenzentrum biete niedrige Latenzzeiten, hohe Verfügbarkeit und deutschen Datenschutz.

Mit dem hierzulande in Köln sitzenden Softwarehersteller Commerce Guys arbeitet das Unternehmen Wunderkraut zusammen, das sich Agentur nennt und bei Drupal-Projekten Dienstleistungen übernimmt: Beratung, Entwurf, Entwicklung, Hosting, Training und Support. Dieses Unternehmen ist durch den Zusammenschluss von vier Drupal-Dienstleistern in Deutschland, Skandinavien, den Benelux-Ländern und Großbritannien entstanden. Das Unternehmen beschäftigt heute rund 150 Mitarbeiter in neun europäischen Ländern, 15 davon in Deutschland. Die Firma wurde 2011 gegründet und befindet sich im Besitz des Managements. »Wir sind die größte Drupal-Company in Europa«, sagt Reinhard Gloggengiesser, Managing Director bei Wunderkraut in München. Der Umsatz im letzten Geschäftsjahr belief sich auf zirka zwölf Millionen Euro.

Wunderkraut hat als Kunden traditionelle Unternehmen wie den Möbelhersteller IKEA, aber auch Drupal-Projekte für innovative Unternehmen der digitalisierten Ökonomie implementiert.

Wunderkraut und Commerce Guys, beides Unternehmen aus der Drupal-Community, haben auch bereits Referenzkunden für die neue PaaS-Technologie. So betreibt das in München ansässige Fernbus-Unternehmen Flixbus seine E-Commerce-Website per Hosting auf Platform.sh. Nach verkauften Online-Tickets gehört Flixbus in Europa zu den Top Ten der Reisebranche. Täglich müssen Tausende von Fahrschein-Anfragen verwaltet werden, was eine robuste IT-Infrastruktur erfordert. Elgato, mit Hauptsitz in München, vertreibt digitales Lifestyle-Zubehör, darunter Apps und Spiele, über einen Online-Store. Die Drupal-Lösung auf Platform.sh ermöglicht dem E-Commerce-Unternehmen Lastspitzen zu handhaben. Im Vergleich zum bisherigen Hosting-Dienst ist das neue System flexibler.