Schwerpunkte

Also und Ionos bündeln Kompetenzen

Also vertreibt IaaS-Angebot von Ionos

12. Mai 2020, 09:34 Uhr   |  Michaela Wurm | Kommentar(e)

Also vertreibt IaaS-Angebot von Ionos
© Also

Also bietet ab sofort die Infrastruktur-as-a-Service-(IaaS) Leistungen von Ionos für seine Partner und deren Kunden in allen europäischen Ländern über seinen Cloud-Marktplatz an.

Also kooperiert mit Ionos, einem der größten europäischen Anbieter von Cloud-Infrastruktur, Cloud-Services und Hosting-Dienstleistungen. Die Partner von Also und deren Kunden können ab sofort die umfangreichen Infrastruktur-as-a-Service-Leistungen von Ionos in allen europäischen Also-Ländern über den Cloud-Marktplatz beziehen. Im Fokus stehen maßgeschneiderte IT-Services nach Bedarf insbesondere für kleine und mittelständische Unternehmen.

»Ionos ist mit seinen über drei Millionen SMB-Kunden ein idealer Partner, um in enger Kooperation mit dem Channel besonders in unserem Kern-Endkunden-Segment der kleinen und mittleren Unternehmen weiter zu wachsen«, erklärt Gustavo Möller-Hergt, CEO der Also Holding. »Die Produkte und Lösungen von Ionos sind eine wertvolle Ergänzung für unser eigenes IaaS-Portfolio. Es wird erweitert um die Angebotspalette einer starken europäischen Marke. Gemeinsam bieten wir über den Also Cloud-Marktpatz neue attraktive Optionen für unsere Reseller und deren Kunden as-a-Service, mit denen die notwendige Digitalisierung mittelständischer und kleiner Betriebe in Europa weiter vorangetrieben werden kann.«

Ionos, ehemals 1&1 Ionos, betreibt zehn Rechenzentren mit 90.000 Servern in Europa und den USA. Der Spezialist für Cloud- und Hosting-Dienstleistungen verfügt über eine leistungsstarke Netzwerk-Infrastruktur und bietet passgenaue Lösungen für den Channel und dessen Kunden. Damit ist Ionos eine ideale Ergänzung für das Portfolio von Also, um seine Kompetenz als Technologie Provider weiter auszubauen.
»Wir haben uns gezielt für Also als ersten Distributor entschieden, da der technisch hervorragende Marktplatz und der internationale Footprint des Technologie Providers perfekt zu uns passen«, so Achim Weiß, CEO von Ionos. »Zusammen können wir unseren Endkunden jetzt maßgeschneiderte IT-Services in Kombination mit dem IT-Berater ihres Vertrauens vor Ort anbieten«.
Reseller und Endkunden profitieren damit nicht nur von einem umfangreichen Produkt- und Lösungsportfolio, sondern können beispielsweise auch darüber entscheiden, ob sie ihre IaaS-Dienstleistungen vorzugsweise von einem in Deutschland ansässigen Provider beziehen wollen.

Auf Facebook teilenAuf Twitter teilenAuf Linkedin teilenVia Mail teilen

Das könnte Sie auch interessieren

Tarox ist offizieller Distributor von MSP-Lösungen von Sophos
Cloud&Heat hat Managed Kubernetes Service im Angebot

Verwandte Artikel

Also

IaaS

IT-Services